Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Die richtige Beleuchtung in Innenräumen und insbesondere an Arbeitsplätzen ist eine der volkswirtschaftlich wichtigsten Aufgaben, um Folgekosten und Mehrbelastung in allen gesellschaftlichen Bereichen durch schlechte Beleuchtung zu vermeiden. Die fortlaufend neuen Erkenntnisse zu neuen Technologien und ihren Auswirkungen auf den Menschen sowie die daraus resultierenden Änderungen in der europäischen und deutschen Gesetzgebung sowie in der Normung erfordern, dass Planer und Betreiber von Beleuchtungsanlagen ihren Wissensstand regelmäßig aktualisieren. Die Zusammenhänge zwischen physiologischen und psychologischen Wahrnehmungen, Lichtwirkungen, Beleuchtungsanlagen, aktuellen Betriebsmitteln, deren Steuerungen sowie der wirtschaftlichen Bewertung werden deutlich komplexer und erfordern interdisziplinäre Kenntnisse über verschiedene fachliche Gebiete hinweg, um diese unter Beachtung der Ökologie und Ökonomie optimal in der Innenbeleuchtung einsetzen können. Dieses Dokument dient als Rahmen zur Festlegung der notwendigen Kenntnisse aus den Bereichen Technik und Sicherheit sowie normativer, rechtlicher, ökologischer und ökonomischer Hinsicht. In diesem Dokument wird ein Anforderungsprofil und ein Wissensstandard definiert, damit die Mindestqualifikation des "Lichttechnikers Innenbeleuchtung" für die Bereiche Beurteilung, Beratung, Planung, Errichtung sowie den Betrieb und die Instandhaltung von Innenbeleuchtungsanlagen sichergestellt werden kann.
  • Dokumentnummer:
    DIN 67517
  • Ausgabedatum:
    01.03.2015
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Lichttechnik - Anforderungen an die Qualifikation des Lichttechnikers - Innenbeleuchtung
  • Ersatz für:
    DIN 67517(2014-04)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Lichttechnik (FNL)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Ausbildung; Beleuchtung; Beleuchtungsanlage; Beleuchtungstechnik; Beratung; Errichtung; Fachkenntnis; Fachkunde; Fachmann; Fachpersonal; Fähigkeit; Kompetenz; Personal; Planung; Sachkunde; Schulung; Weiterbildung; Zertifikat; Zertifikation
  • Anwendungsfelder:
    04.50 Beleuchtungstechnik
  • Gefährdungen:
    EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; HC Beleuchtung (Helligkeit, Blendung, Farbe, Kontraste u. Ä.)
  • ICS:
    03.100.30 Personalmanagement. Berufliche Ausbildung; 91.160.10 Innenbeleuchtung
  • Preis:
    62,00 EUR
  • Zitat:
    DIN EN 12464-1 (2011-08)<G>; DIN EN 1838 (2019-11)<G>; DIN EN 12665 (2018-08)<G>; DIN 5035-3 (2006-07); DIN 5035-6 (2006-11); DIN EN 13032-1 (2012-06); DIN EN 13032-3 (2007-12); DIN EN 50110-1 (2014-02); DIN EN 60529 (2014-09); DIN EN 60598-2-2 (2012-10); DIN EN 60598-2-3 (2011-12); DIN EN 60598-2-6 (1995-10); DIN EN 60598-2-6/A1 (1997-09); DIN EN 60598-2-8 (2014-03); DIN EN 60598-2-9/A1 (1996-03); DIN EN 60598-2-10 (2004-03); DIN EN 60598-2-10 Berichtigung 1 (2005-11); DIN EN 60598-2-11 (2014-04); DIN EN 60598-2-12 (2014-03); DIN EN 60598-2-14 (2009-12); DIN EN 60598-2-18 (2012-09); DIN EN 60598-2-18 Berichtigung 1 (2013-08); DIN EN 60598-2-19 Berichtigung 1 (2008-10); DIN EN 60598-2-19/A2 (1999-04); DIN EN 60598-2-24 (2014-04); DIN EN 60598-2-25 (2005-07); DIN EN 61347-2-1 (2014-11); DIN EN 61347-2-2 (2012-11); DIN EN 61347-2-8 (2006-09); DIN EN 61347-2-8 Berichtigung 1 (2011-04); DIN EN 61347-2-8 Berichtigung 2 (2013-06); DIN EN 61347-2-9 (2013-10); DIN EN 61347-2-10 (2009-06); DIN EN 61347-2-10 Berichtigung 1 (2011-04); DIN EN 61347-2-12 (2011-04); DIN EN ISO/IEC 17024 (2012-11); DIN VDE 0100-100 (2009-06); DIN VDE 0100-430 (2010-10); DIN VDE 0100-444 (2010-10); DIN VDE 0100-510 (2014-10); DIN VDE 0100-520 (2013-06); DIN VDE 0100-520 Beiblatt 3 (2012-10); DIN VDE 0100-540 (2012-06); DIN VDE 0100-559 (2014-02); DIN VDE 0100-715 (2014-02); DIN VDE 0100-740 (2007-10); DIN VDE 0298-4 (2013-06); DIN SPEC 67600 (2013-04); ASR A 3.4 (2011-04-29); ASR A 3.4/7 (2009-05-15); BGV A 3 (1979-04-01); 2009/125/EG (2009-10-21); DIN SPEC 5031-100 (2015-08); DIN 5034-1 (2021-08); DIN 5034-2 (2021-08); DIN 5034-3 (2021-08); DIN 5034-5 (2021-08); DIN 5035-7 (2004-08); DIN V 18599-1 (2018-09); DIN V 18599-4 (2018-09); DIN V 18599-10 (2018-09); DIN V 18599-11 (2018-09); DIN EN 12193 (2019-07); DIN EN 13032-2 (2018-03); DIN EN 13032-2 (2018-03); DIN EN 50174-2 (2018-10); DIN EN 60598-1 (2018-09); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-5 (2016-09); DIN EN 60598-2-5 (2016-09); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-13 (2017-04); DIN EN 60598-2-20 (2015-10); DIN EN 60598-2-22 (2020-12); DIN EN IEC 60598-2-23 (2021-07); DIN EN 61347-1 (2021-08); DIN EN 61347-2-3 (2017-10); DIN EN 61347-2-7 (2020-02); DIN EN 61347-2-11 (2019-11); DIN EN 61347-2-11 (2019-11); DIN EN 61347-2-13 (2017-10); DIN EN 61347-2-13 (2017-10); DIN EN 62722-1 (2016-12); DIN EN 62722-2-1 (2017-01); DIN VDE 0100-718 (2014-06); DIN VDE 0100-410 (2018-10); DIN VDE 0100-420 (2019-10); DIN VDE 0100-530 (2018-06); DIN VDE 0105-100 (2015-10); GEG (2020-08-08); GEG (2020-08-08); EUV 2019/2020 (2019-10-01); EUV 2019/2020 (2019-10-01); EUV 2019/2020 (2019-10-01); EUV 2019/2020 (2019-10-01); EUV 2019/2015 (2019-03-11); EUV 2019/2020 (2019-10-01); EUV 2017/1369 (2017-07-04)
  • Aktualisierung:
    Unverändert