Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Internationale Norm legt eine Prüfverfahren zur Messung von Penetrationsindizes, Absorptionsindizes und Abweisungsindizes für Schutzkleidungsmaterialien gegen flüssige Chemikalien, insbesondere für Chemikalien mit geringer Flüchtigkeit, fest. Durch dieses Prüfverfahren werden zwei potentielle Leistungsstufen von Materialien beurteilt, um die möglichen Schutzanforderungen bei folgenden Kontaminationen zu erfüllen: a) Niederschlag von Spritztröpfchen bei minimalem Druck auf der Oberfläche eines Materials bis zur vollkommenen Benetzung oder von gelegentlichen kleinen Tropfen; b) Kontamination durch einen einzelnen geringfügigen Spritzer oder einen mit geringem Druck auftreffenden Strahl, der dem Träger ausreichend Zeit bietet, das Kleidungsstück abzulegen oder andere Maßnahmen für die Ausschließung jeglicher Gefährdung für ihn durch von der Schutzkleidung aufgenommene Stoffe zu ergreifen, oder unter Bedingungen, bei denen auf die flüssigen Verunreinigungen auf der Oberfläche des Kleidungsstückes Druck ausgeübt wird, als Folge natürlicher Bewegungen des Trägers (Beugen von Armen, Knien oder Schultern an kontaminierten Bereichen des Kleidungsstückes) oder bei Kontakt mit kontaminierten Oberflächen (z. B. Laufen durch besprühtes Laubwerk).
  • Dokumentnummer:
    EN ISO 6530
  • Ausgabedatum:
    01.02.2005
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Schutzkleidung - Schutz gegen flüssige Chemikalien - Prüfverfahren: Bestimmung des Widerstands von Materialien gegen die Durchdringung von Flüssigkeiten (ISO 6530:2005)
  • Ersatz für:
    EN 368(1992-11); prEN ISO 6530(2004-09)
  • Autor:
    CEN/TC 162 Schutzkleidung einschließlich Hand- und Armschutz und Rettungswesten
  • Suchbegriff:
    Ablauf; Anwendung; Auswahl; Begriffe; Bestimmung; CE-Kennzeichnung; Chemikalie; chemikalienbeständiger Stoff; Chemikalienbeständigkeit; Chemikalienschutzanzug; chemische Beständigkeit; chemische Gefährdung; Definition; Dichtheit; Durchdringung; Durchdringungswiderstand; flüssig; Flüssigkeit; Material; Messung; Messverfahren; Penetration; Permeabilität; persönliche Schutzausrüstung; Prinzip; Probe; Probekörper; Prüfeinrichtung; Prüfgerät; Prüfung; Prüfverfahren; Schutz; Schutzausrüstung; Schutzkleidung; Sicherheitsanforderung; Temperatur; Textilien; Vorbereitung; Widerstand; Widerstandsfähigkeit
  • Anwendungsfelder:
    30.50 Schutzkleidung
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; CA Chemische Gefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    13.340.10 Schutzkleidung
  • Preis:
    47,10 EUR
  • Zitiert in:
    DIN EN 469 (2006-03)<STARR>; DIN EN 469 (2007-02){historisch}<STARR>; DIN EN 469 (2014-09){historisch}<STARR>; DIN EN 469 (2020-12)<STARR>; DIN EN 659 (2008-06)<GLEITEND>; DIN EN 13832-1 (2019-04); DIN EN 14325 (2018-08)<STARR>; DIN EN 14786 (2006-07){historisch}; DIN EN 14786 (2007-03); DIN EN 16523-2 (2015-04); DIN EN 16523-2 (2019-03); DIN CEN/TR 15419 (2019-08)<GLEITEND>; 11/30235982 DC (2011-03-29); 13/30284837 DC (2013-11-11); 15/30322679 DC (2015-07-23); 16/30338920 DC (2016-05-19); 17/30359551 DC (2017-08-09); 18/30374479 DC (2018-06-20); 21/30438256 DC (2021-08-05); BS EN 469 (2006-03-01); BS EN 469 (2014-07-31); BS EN 469 (2020-08-12); BS EN 13832-1 (2018-10-18); BS EN 14325 (2018-06-13); BS EN 14786 (2006-06-30); BS EN 16523-2+A1 (2015-09-30); PD CEN/TR 15419 (2006-07-31); PD CEN/TR 15419 (2017-12-15); EN 469 (2005-12)<STARR>; EN 469 (2014-07){historisch}<STARR>; EN 469 (2020-07)<STARR>; EN 659+A1 (2008-03)<GLEITEND>; EN 14325 (2018-06)<STARR>; CEN/TR 15419 (2017-11)<GLEITEND>; EN 16523-2 (2015-02); NF S74-517 (2014-08-30); NF S74-517 (2020-07-29); NF S74-559 (2018-06-06); FD S74-566 (2018-09-05); OENORM EN 469 (2006-05-01); OENORM EN 469 (2007-02-01); OENORM EN 469 (2014-11-15); OENORM EN 469 (2020-12-01); OENORM EN 659 (2008-05-01); OENORM EN 14325 (2018-07-15); SANS 50469 (2014-02-19); 89/686/EWGMitt 2005-10 (2005-10-06)<STARR>; 89/686/EWGMitt 2005-12 (2005-12-02){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2006 (2006-08-02){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2006-12 (2006-12-21){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2007 (2007-11-23){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2008 (2008-03-08){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2008-06 (2008-06-20){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2009 (2009-01-28){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2009-06 (2009-06-05){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2010 (2010-05-06){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2011 (2011-07-09){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2011-11 (2011-11-11){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2012-02 (2012-02-16){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2012-12 (2012-12-20){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2013-03 (2013-03-13){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2013-06 (2013-06-28){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2013-12 (2013-12-13){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2014-04 (2014-04-11){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2014-12 (2014-12-12){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2015-12 (2015-12-11){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2016-09 (2016-09-09){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2017-04 (2017-04-12){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2017-10 (2017-10-13){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2017-12 (2017-12-15){historisch}<STARR>; 89/686/EWGMitt 2018-03 (2018-03-27){historisch}<STARR>; 2008/67/EG (2008-06-30){historisch}<STARR>; 2010/68/EU (2010-10-22){historisch}<STARR>; 2012/32/EU (2012-10-25){historisch}<STARR>
  • Identisch mit:
    DIN EN ISO 6530(2005-05)<IDT>; BS EN ISO 6530(2005-02-17)<IDT>; DS/EN ISO 6530(2005-04-23)<IDT>; NF S74-506(2005-11-01)<IDT>; ISO 6530(2005-02)<IDT>; SN EN ISO 6530(2005-05)<IDT>; OENORM EN ISO 6530(2005-06-01)<IDT>; PN-EN ISO 6530(2005-06-15)<IDT>; PN-EN ISO 6530(2008-06-12)<IDT>; SS-EN ISO 6530(2005-02-11)<IDT>; UNE-EN ISO 6530(2005-06-15)<IDT>
  • Recht:
    89/686/EWG (1989-12-21)<H>; PSA-Richtlinie, Persönliche Schutzausrüstung (PSA); 89/686/EWGMitt 2005-10 (2005-10-06); 89/686/EWGMitt 2005-12 (2005-12-02); 89/686/EWGMitt 2006 (2006-08-02); 89/686/EWGMitt 2006-12 (2006-12-21); 89/686/EWGMitt 2007 (2007-11-23); 89/686/EWGMitt 2008 (2008-03-08); 89/686/EWGMitt 2008-06 (2008-06-20); 89/686/EWGMitt 2009 (2009-01-28); 89/686/EWGMitt 2009-06 (2009-06-05); 89/686/EWGMitt 2010 (2010-05-06); 89/686/EWGMitt 2011 (2011-07-09); 89/686/EWGMitt 2011-11 (2011-11-11); 89/686/EWGMitt 2012-02 (2012-02-16); 89/686/EWGMitt 2012-12 (2012-12-20); 89/686/EWGMitt 2013-03 (2013-03-13); 89/686/EWGMitt 2013-06 (2013-06-28); 89/686/EWGMitt 2013-12 (2013-12-13); 89/686/EWGMitt 2014-04 (2014-04-11); 89/686/EWGMitt 2014-12 (2014-12-12); 89/686/EWGMitt 2015-12 (2015-12-11); 89/686/EWGMitt 2016-09 (2016-09-09); 89/686/EWGMitt 2017-04 (2017-04-12); 89/686/EWGMitt 2017-10 (2017-10-13); 89/686/EWGMitt 2017-12 (2017-12-15); 89/686/EWGMitt 2018-03 (2018-03-27)
  • Aktualisierung:
    Unverändert