Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt die besonderen Vorkehrungen und Sicherheitsregeln für Personen- und Lastenaufzüge fest, wenn diese Aufzüge dauerhaft in Gebäuden eingebaut sind, die EN 1998-1 (Eurocode 8) entsprechen. Dieses Dokument legt zusätzliche Anforderungen zu EN 81-20 und EN 81-50 fest. Sie gilt für neue Personenaufzüge und Lastenaufzüge. Sie kann jedoch auch als Grundlage zur Verbesserung der Sicherheit bestehender Personen- und Lastenaufzüge herangezogen werden. Dieses Dokument führt keine zusätzlichen besonderen Festlegungen und Sicherheitsregeln für Aufzüge der Erdbebenkategorie 0 nach Anhang A, Tabelle A.1, ein. Dieses Dokument behandelt andere mit Erdbebenereignissen einhergehende Risiken (zum Beispiel Brand, Überflutung, Explosion) nicht.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 81-77
  • Ausgabedatum:
    01.10.2020
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Besondere Anwendungen für Personen- und Lastenaufzüge - Teil 77: Aufzüge unter Erdbebenbedingungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 81-77:2020
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Aufzug; Aufzugsanlage; Aufzugssteuerleitung; Bedienungsanweisung; Begriffe; Benutzerinformation; CE-Kennzeichnung; Definition; Einbau; Elektroantrieb; Elektroinstallation; Elektroschutz; Erdbebenschutz; Gefährdung; Haltestelle; hydraulischer Antrieb; hydraulischer Aufzug; Interface; Konstruktion; Lastenaufzug; Personenaufzug; Schnittstelle; Schutzmaßnahme; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitseinrichtung; Sicherheitsregel; Sicherheitsschalter; Steuer- und Regeleinrichtung; Tragmittel
  • Anwendungsfelder:
    06.01 Transporteinrichtungen im Allgemeinen; 06.05 Transport- und Hebeeinrichtungen (Winden, Hub- und Zuggeräte, Krane, Aufzüge, Hebebühnen, Flurförderzeuge, Seile, Ketten, Haken); 06.10 Einrichtungen und Maschinen zum Heben von Personen
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; HA Gefährdungen durch Faktoren der Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung im Allgemeinen; KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    91.120.25 Erdbebenschutz. Erschütterungsschutz; 91.140.90 Aufzüge. Fahrtreppen
  • Preis:
    116,50 EUR
  • Zitiert in:
    DIN EN 50600-2-1 (2021-09)
  • Identisch mit:
    prEN 81-77(2020-10)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    28.10.2020