Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Diese Norm unterteilt in verschiedene Kategorien von Gefährdungen und Gefährdungssituationen, wobei alle einer Risikobeurteilung unterzogen worden sind; ist dazu bestimmt, Korrekturmaßnahmen festzulegen, um stetig und gezielt die Sicherheit aller bestehenden Personen- und Lastenaufzüge schrittweise dem heutigen Stand der Sicherheitstechnik anzupassen; ermöglicht es, jeden Aufzug zu prüfen und Sicherheitsmaßnahmen zu bestimmen und schrittweise entsprechend der Häufigkeit und der Schwere jedes einzelnen Risikos nach einem Auswahlverfahren durchzuführen; führt die hohen, mittleren und niedrigen Risiken und Korrekturmaßnahmen auf, die in getrennten Schritten durchgeführt werden können, um das Risiko zu beseitigen.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 81-80
  • Ausgabedatum:
    01.11.2019
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Bestehende Aufzüge - Teil 80: Regeln für die Erhöhung der Sicherheit bestehender Personen- und Lastenaufzüge; Deutsche Fassung EN 81-80:2019
  • Ersatz für:
    DIN EN 81-80(2004-02); DIN EN 81-80(2016-12)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)
  • Suchbegriff:
    Abnahme; Anforderung; Aufzug; Aufzugsanlage; Ausführung; Auszug; Begriffe; Benutzerinformation; Beschilderung; Definition; Einbau; elektrisch; elektrische Anlage; elektrisches Betriebsmittel; Fahrkorb; Fördermittel; Führungsschiene; Gefährdung; Güteraufzug; Güteraufzugsanlage; Hebezeug; Installation; Installierung; Instandhaltung; Kennzeichnung; Kleingüteraufzug; Konstruktion; Lastenaufzug; Maschinensicherheit; Notbetrieb; Nothalt; Personenaufzug; Personenaufzugsanlage; Prüfliste; Prüfung; Risiko; Schacht; Schutzmaßnahme; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitsbauteil; Sicherheitsregel; Sicherheitstechnik; Tragmittel; Triebwerk; Tür; Unfallverhütung; Verbesserung; Wartung
  • Anwendungsfelder:
    06.01 Transporteinrichtungen im Allgemeinen; 06.05 Transport- und Hebeeinrichtungen (Winden, Hub- und Zuggeräte, Krane, Aufzüge, Hebebühnen, Flurförderzeuge, Seile, Ketten, Haken); 06.10 Einrichtungen und Maschinen zum Heben von Personen
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen; HA Gefährdungen durch Faktoren der Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung im Allgemeinen
  • ICS:
    91.140.90 Aufzüge. Fahrtreppen
  • Preis:
    147,80 EUR
  • Zitat:
    EN 81-21 (2018-03)<S>; EN ISO 13857 (2008-03){historisch}<S>; EN 81-28+AC (2019-01)<G>; EN 81-58 (2018-03)<G>; EN 81-77 (2018-11)<G>; EN 81-82 (2013-08)<G>; CEN/TS 81-83 (2009-10)<G>; EN 81-20 (2020-02)<G>; EN 81-72 (2020-07)<G>; EN 81-73 (2020-07)<G>; EN 81-3+A1 (2008-07); EN 81-3+A1/AC (2009-07); EN 81-31 (2010-04); EN 81-41 (2010-12); EN 81-43 (2009-05); EN 81-71+AC (2019-01); EN 81-80 (2019-08); EN ISO 12100 (2010-11); EN ISO 14798 (2013-01); 95/216/EGEmpf (1995-06-08); EN 81-22 (2021-09); EN 81-40 (2020-09); EN 81-50 (2020-02); EN 81-70 (2021-04)
  • Zitiert in:
    DIN EN 50600-2-1 (2021-09)
  • Identisch mit:
    EN 81-80(2019-08)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert