Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt harmonisierte Bennennungen für typische Einzelteile von Atemschutzgeräten (ASG) fest. Es wird nicht angegeben, welche oder wie viele Komponenten verwendet werden und wo sie sich im Atemschutzgerät befinden.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 134
  • Ausgabedatum:
    01.03.2021
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Atemschutzgeräte - Benennungen von Einzelteilen; Deutsche und Englische Fassung prEN 134:2021
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO)
  • Suchbegriff:
    Arbeitsschutz; Arbeitssicherheit; Atemanschluss; Atemfilter; Atemgerät; Atemschutzgerät; Atemschutzhaube; Bauteil; Begriffe; Behältergerät; Benennung; CE-Kennzeichnung; Chemikalie; Definition; Druckluft; Einzelteil; Filter; Filtergerät; Garnitur; Gebläse; Halbmaske; Haube; Helm; Luftversorgung; Maske; Mundstück; persönliche Schutzausrüstung; Pneumatikgerät; Regenerationsgerät; Sauerstoff; Schlauchanschluss; Schlauchgerät; Schutzausrüstung; Selbstrettung; Sicherheitstechnik; Strahlarbeit; Tauchgerät; Teil; Vollmaske
  • Anwendungsfelder:
    30.10 Atemschutz
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug
  • ICS:
    13.340.30 Atemschutzgeräte
  • Preis:
    102,80 EUR
  • Identisch mit:
    prEN 134(2021-02)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    12.04.2021