Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Diese Europäische Norm legt die allgemeinen Anforderungen sowie die baulichen und betrieblichen Eigenschaften hinsichtlich der Sicherheit, der rationellen Energienutzung, der Kennzeichnung sowie der zugehörigen Prüfverfahren für gasbeheizte gewerbliche Großküchengeräte und Bäckereigeräte, die für den Innenbereich vorgesehen sind, fest. Die Gerätespezifischen Anforderungen sind im Teil 2 festgelegt. Nur Geräte der Typen A1, A2, A3, B1 und B2, wie in Abschnitt 4 definiert, werden in dieser Europäischen Norm betrachtet. Diese Europäische Norm gilt für alle professionellen Koch- und Backgeräte, die Gas zur Zubereitung von Speisen und Getränken verwenden es werden der Heizwert (Hi) und die Netto-Wobbe-Zahl (Wi) verwendet. In Anhang C sind die wichtigsten Arten von Geräten aufgeführt, die in den Anwendungsbereich dieser Europäischen Norm fallen. ANMERKUNG: Für Geräte, die in Fahrzeugen, in Transportwagen oder an Bord von Schiffen verwendet werden sollen, können zusätzliche Anforderungen erforderlich sein.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 203-1
  • Ausgabedatum:
    01.03.2019
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Großküchengeräte für gasförmige Brennstoffe - Teil 1: Allgemeine Sicherheitsanforderungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 203-1:2019
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Heiz-, Koch- und Wärmgerät (FNH)
  • Suchbegriff:
    Abgasüberwachung; Anforderung; Aufbau; Baumusterprüfung; Bauweise; Begriffe; Betriebsprüfung; Betriebsweise; Bezeichnung; Brenner; Definition; Eigenschaft; Einteilung; Festlegung; Gasdichtheit; Gasfamilie; gasförmiger Brennstoff; Gasgerät; Gasherd; Gasverbrauchseinrichtung; Gewerbe; gewerblich; Großküchengerät; Kategorie; Kennzeichnung; Klassifizierung; Kocheinrichtung; Küchengerät; Merkmal; Prüfbedingung; Prüfgas; Prüfung; Prüfverfahren; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitsbauteil; Sicherheitsbestimmung; Sicherheitsregel; Sicherheitstechnik; technischer Hinweis; Überwachungseinrichtung; Wärmebelastung; Wobbeindex
  • Anwendungsfelder:
    03.40 Heizungs-, Kälte-, Klima-, Kochanlagen (Trocknen, Befeuchten, Räuchern); 15.05 Gasverbrauchseinrichtungen (entspr. EG-Richtlinie)
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen; GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen); HF Mangelhafte Kennzeichnungen; KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    97.040.20 Kochherde. Backöfen. Weitere Erwärmungsgeräte
  • Preis:
    198,40 EUR
  • Identisch mit:
    prEN 203-1(2019-02)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    08.04.2019