Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Die Norm gilt für Schläuche und Schlauchleitungen aus Elastomeren für Autogasanlagen in Kraftfahrzeugen, die mit Flüssiggas betrieben werden.
  • Dokumentnummer:
    DIN 4815-4
  • Ausgabedatum:
    01.04.1987
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Schläuche für Flüssiggas; Schläuche und Schlauchleitungen für Treibgasanlagen in Fahrzeugen
  • Ersatz für:
    DIN 4815-4(1984-12)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Gastechnik (NAGas)
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Abrieb; Alterung; Anforderung; Anlage; Arbeitsmaschine; Armatur; Autogasanlage; Bezeichnung; Biegung; Dichtheit; Druck; Druckfestigkeit; Druckklasse; Einlagenschlauch; Elastomer; Fahrzeug; Flüssiggas; Flüssiggasanlage; Flurförderzeug; Gas; Gasgerät; Gasmotor; Gastechnik; Gerätesicherheit; Kennzeichnung; Kraftfahrzeug; Leitung; Maß; Ozon; Ozonbeständigkeit; Prüfung; Prüfverfahren; Qualitätsprüfung; Schlauch; Schlauchanschluss; Schlaucharmatur; Schlauchleitung; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitstechnik; Temperatur; Treibgasanlage; Treibmittel; Werkstoff
  • Anwendungsfelder:
    06.20 Fahrzeuge, Fahrzeugteile; 15.05 Gasverbrauchseinrichtungen (entspr. EG-Richtlinie)
  • Gefährdungen:
    AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen; KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    23.040.70 Schläuche. Schlauchkupplungen
  • Preis:
    38,00 EUR
  • Zitat:
    TechArbmG (1968-06-24){historisch}<S>; DIN EN 16436-1 (2020-12); DIN EN 16436-2 (2019-10); DIN 7724 (1972-02); DIN 17660 (1983-12); DIN 24950-1 (1978-07); DIN 24950-2 (1978-07); DIN 50011-1 (1978-01); DIN 51622 (2020-09); DIN 53504 (2017-03); DIN ISO 48-4 (2021-02); DIN 53508 (2000-03); DIN ISO 1431-1 (2017-04); DIN ISO 4649 (2021-06); DIN ISO 1817 (2016-11); DVGW G 669 (1985-01); TRbF 131 Teil 2 (1981-11)
  • Zitiert in:
    DIN 4815-2 (2010-12); BGI 645 (2000)<GLEITEND>; BGI 645 (2008); BGV D 34 DA (1998-04); DVGW G 609 (1999-10); GUV-V D 34 (1993-10); GUV-V D 34 (1997-01); GUV-V D 34 (1998-04); TRG 380 (1992-05); VBG 21 DA (1993-10)
  • Aktualisierung:
    Unverändert