Vollanzeige

Ergonomienorm
  • Dokumentnummer:
    ISO 15620
  • Ausgabedatum:
    01.05.2019
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Schweißen - Reibschweißen von metallischen Werkstoffen
  • Ersatz für:
    ISO 15620(2000-07); ISO/FDIS 15620(2019-03)
  • Autor:
    ISO/TC 44 Schweißen und verwandte Verfahren
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Begriffe; CE-Kennzeichnung; Definition; Grundlage; Handhabung; Metall; metallischer Werkstoff; Nachbehandlung; Personal; Pressschweißen; Prüfung; Qualitätsanforderung; Reibschweißen; Rotationsreibschweißen; Schweißanweisung; Schweißen; Schweißtechnik; Schweißverfahren; Verfahren; Wärme; Werkstoff
  • Anwendungsfelder:
    03.28 Schweiß- und Verbindungstechnik (Löten, Schweißen, Nieten, Kleben, Heften, Nageln, Nähen, Stricken, Flechten u. Ä.)
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit); ID Arbeitsinhalt und Qualifikation (mentale Beanspruchung, Dispositionsspielraum, Taktbindung, Über- und Unterforderung, Selbstverwirklichung, Weiterbildung)
  • ICS:
    25.160.10 Schweißverfahren
  • Preis:
    190,50 EUR
  • Zitiert in:
    DIN EN ISO 15607 (2020-02); 20/30407276 DC (2020-11-26); 21/30408811 DC (2021-08-24); BS EN ISO 3834-5 (2021-11-01); BS EN 15085-2 (2020-10-13); BS EN ISO 15607 (2019-10-28); ISO 15614-13 (2021-11)<STARR>
  • Identisch mit:
    DIN EN ISO 15620(2019-09)<IDT>; 17/30353039 DC(2017-09-20)<IDT>; BS EN ISO 15620(2019-07-03)<IDT>; DS/EN ISO 15620(2019-06-26)<IDT>; DS/ISO 15620(2019-06-25)<IDT>; EN ISO 15620(2019-06)<IDT>; NF A89-601(2019-06-19)<IDT>; SN EN ISO 15620(2020-01)<IDT>; OENORM EN ISO 15620(2019-11-15)<IDT>; UNE-EN ISO 15620(2020-04-15)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert