Vollanzeige

  • Dokumentnummer:
    ISO/DIS 23861
  • Ausgabedatum:
    01.08.2021
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Luft am Arbeitsplatz - Als Mischung aus luftgetragenen Partikeln und Dampf vorliegender chemischer Arbeitsstoff - Anforderungen an die Bewertung von Messverfahren mit Sammlern
  • Autor:
    ISO/TC 146 Luftbeschaffenheit
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Anwendungsbereich; Arbeitsplatz; Arbeitsschutz; Arbeitssicherheit; Arbeitsstoff; Begriffe; Chemikalie; chemisch; Dämpfe; Dampf; Definition; gefährlicher Arbeitsstoff; Gefahrstoff; Gesundheitsschutz; Lagerung; Luft; luftgetragen; Luftverschmutzung; Messung; Messunsicherheit; Messverfahren; Mischung; Partikel; Partikelmessung; Probenahme; Probenahmegerät; Prüfbericht; Prüfung; Prüfverfahren; Sammler; Umgebung
  • Anwendungsfelder:
    20.05 Gase, Dämpfe, Schwebstoffe (Nebel, Rauch, Staub); 35.05 Gestaltung der Arbeitsstätten und -plätze
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; CA Chemische Gefährdungen im Allgemeinen; HB Klima (Temperatur, Feuchtigkeit, Luftströmung, Luftzusammensetzung u. Ä.)
  • ICS:
    13.040.30 Arbeitsplatzatmosphäre
  • Preis:
    69,90 EUR
  • Identisch mit:
    DIN EN ISO 23861(2021-10)<IDT>; 21/30394853 DC(2021-08-26)<IDT>; EN 13936(2014-01)<NEQ>; prEN ISO 23861(2021-08)<IDT>; PR NF X43-250<IDT>; OENORM EN ISO 23861(2021-10-01)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    16.11.2021