Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Das Vorhaben legt Anforderungen, Prüfverfahren und Kennzeichnungen für Schläuche, Schlauchleitungen und Verbindungselemente sowie Sicherungseinrichtungen für Verbindungen von Schlauchleitungen untereinander und zur Sicherung des Druckverbraucher- und Druckerzeugeranschlusses von Schlauchleitungen für die Anwendung mit Hochdruckreinigern, Hochdruckwasserstrahlmaschinen und Wasserstrahlschneidanlagen mit einem zulässigen Betriebsüberdruck über 250 bar.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 1829-2
  • Ausgabedatum:
    01.02.2012
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Hochdruckwasserstrahlmaschinen - Sicherheitstechnische Anforderungen - Teil 2: Schläuche, Schlauchleitungen und Verbindungselemente; Deutsche Fassung EN 1829-2:2008 + AC:2011
  • Ersatz für:
    DIN EN 1829-2(2008-06)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)
  • Suchbegriff:
    Abreißfestigkeit; Anforderung; Arbeitssicherheit; Ausrüstung; Bauteil; Begriffe; Benutzerinformation; Berstdruckprüfung; Berstfestigkeit; Betriebsanleitung; CE-Kennzeichnung; Definition; Dichtheit; Gebrauchsanweisung; Gefährdung; Gefährdung durch Überdruck; Geräuschmessung; Heißwasser; Hochdruckreiniger; Impulsprüfung; Kennzeichnung; Leckage; Maschinenbau; Maschinensicherheit; ortsveränderlich; Prüfung; Prüfverfahren; Pumpe; Reinigungsgerät; Schlauch; Schlauchleitung; Schlauchverbindung; Serienprüfung; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitstechnik; Sprühwasserschutz; stationär; Temperaturgrenzwert; Typprüfung; Verbrennung; Warnhinweis; Wasserstrahl; Zugfestigkeit
  • Anwendungsfelder:
    02.50 Anstrich- und Reinigungswerkzeuge
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen)
  • ICS:
    23.040.70 Schläuche. Schlauchkupplungen; 97.080 Reinigungsgeräte
  • Preis:
    79,00 EUR
  • Zitat:
    prEN 1829-1 (2007-12){historisch}<S>; EN ISO 1402 (1996-08){historisch}<S>; EN ISO 4672 (1999-07){historisch}<S>; EN ISO 12100-1 (2003-11){historisch}<S>; ISO 7010 (2003-10){historisch}<S>; EN ISO 6803 (2017-03)<G>; EN ISO 12100 (2010-11)<G>; 2006/42/EG (2006-05-17); EN ISO 7751 (2016-11); 2014/33/EU (2014-02-26)
  • Identisch mit:
    EN 1829-2(2008-04)<IDT>; EN 1829-2/AC(2011-02)<IDT>
  • Recht:
    98/37/EG (1998-06-22)<H>; Maschinenrichtlinie; 2006/42/EG (2006-05-17)<H>; Maschinenrichtlinie; 98/37/EGMitt 2008-08 (2008-08-22); 98/37/EGMitt 2009 (2009-01-28); 98/37/EGMitt 2009-03 (2009-03-28); 2006/42/EGMitt (2009-09-08); 2006/42/EGMitt 2009-12 (2009-12-18); 2006/42/EGMitt 2010-05 (2010-05-26); 2006/42/EGMitt 2010-10 (2010-10-20); 2006/42/EGMitt 2011-04 (2011-04-08); 2006/42/EGMitt 2011-07 (2011-07-20); 2006/42/EGMitt 2011-11 (2011-11-18); 2006/42/EGMitt 2012-02 (2012-02-29); 2006/42/EGMitt 2012-03 (2012-03-23); 2006/42/EGMitt 2012-06 (2012-06-05); 2006/42/EGMitt 2012-08 (2012-08-24); 2006/42/EGMitt 2012-11 (2012-11-15); 2006/42/EGMitt 2013-04 (2013-04-05); 2006/42/EGMitt 2013-11 (2013-11-28); 2006/42/EGMitt 2014-04 (2014-04-11); 2006/42/EGMitt 2014-07 (2014-07-11); 2006/42/EGMitt 2015-02 (2015-02-13); 2006/42/EGMitt 2016-01 (2016-01-15); 2006/42/EGMitt 2016-05 (2016-05-13); 2006/42/EGMitt 2016-09 (2016-09-09); 2006/42/EGMitt 2017-06 (2017-06-09); 2006/42/EGMitt 2018-03 (2018-03-09)
  • Harmonisierungsinfo:
    2006/42/EG (2006-05-17); Maschinenrichtlinie
  • Aktualisierung:
    Unverändert