Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Diese Norm gilt für das Kleben und Dichten von Fügeteilen bei der Herstellung und Instandsetzung von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen. Sie zeigt das Vorgehen bei der Konstruktion, Auslegung und Nachweisführung für das Kleben metallischer und nichtmetallischer Werkstoffe bei der Herstellung und Instandsetzung von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen auf. Ziel ist die Gestaltung, Dimensionierung und Nachweisführung für die ordnungsgemäße Ausführung von Klebverbindungen. Dabei sind alle geometrischen, stofflichen und medialen Einflüsse zu berücksichtigen.
  • Dokumentnummer:
    DIN 6701-3
  • Ausgabedatum:
    01.12.2015
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Kleben von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen - Teil 3: Leitfaden zur Konstruktion und Nachweisführung von Klebverbindungen im Schienenfahrzeugbau
  • Ersatz für:
    DIN 6701-2(2006-05); DIN 6701-3(2014-06)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF)
  • Suchbegriff:
    Abdichtung; Anforderung; Bahn; Bahnanwendung; Beanspruchung; Beanspruchungsklasse; Eisenbahn; Fügetechnik; Herstellung; Instandsetzung; Klassifizierung; Klebeverbindung; Klebstoff; Konstruktion; Leitfaden; Nachweis; Nachweisführung; Schienenfahrzeug; Schienenfahrzeugbau; Schienenfahrzeugteil
  • Anwendungsfelder:
    02.35 Werkzeuge für Schweiß- und Verbindungstechnik (Löten, Schweißen, Nieten, Kleben, Heften, Nageln, Nähen, Stricken, Flechten u. Ä.); 06.20 Fahrzeuge, Fahrzeugteile
  • Gefährdungen:
    HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit)
  • ICS:
    45.040 Materialien und Bauteile für Eisenbahntechnik; 83.180 Klebstoffe. Klebverbindungen
  • Preis:
    116,50 EUR
  • Zitat:
    DIN 6701-2 (2015-12)<S>; DIN ISO 16269-6 (2009-10){historisch}<S>; DIN 6701-4 (2015-12)<G>; DIN 25003 (2001-09)<G>; DIN 51045-1 (2005-08)<G>; DIN EN 1067 (2006-03)<G>; DIN EN 1464 (2010-06)<G>; DIN EN 1465 (2009-07)<G>; DIN EN 12663-1 (2015-03)<G>; DIN EN 12663-2 (2010-07)<G>; DIN EN 14869-1 (2011-07)<G>; DIN EN 28510-1 (2014-07)<G>; DIN EN ISO 62 (2008-05)<G>; DIN EN ISO 175 (2011-03)<G>; DIN EN ISO 291 (2008-08)<G>; DIN EN ISO 527-2 (2012-06)<G>; DIN EN ISO 4611 (2011-04)<G>; DIN EN ISO 4892-2 (2013-06)<G>; DIN EN ISO 9142 (2004-05)<G>; DIN EN ISO 10365 (1995-08)<G>; DIN EN ISO 11339 (2010-06)<G>; ISO 4587 (2003-03)<G>; ISO 12107 (2012-08)<G>; DIN 6701-1 (2004-11)<G>; DIN 52451-1 (2015-07)<G>; DIN 52612-2 (1984-06)<G>; DIN 53504 (2017-03)<G>; DIN 53535 (1982-03)<G>; DIN 53598-1 (1983-07)<G>; DIN 54456 (2006-01)<G>; DIN ISO 21194 (2020-12)<G>; DIN 54461 (2021-03)<G>; DIN EN 1464 (2010-06)<G>; DIN EN 15227 (2020-06)<G>; DIN EN ISO 8510-2 (2010-12)<G>; DIN EN ISO 527-1 (2019-12)<G>; DIN EN ISO 527-3 (2019-02)<G>; DIN EN ISO 1183-1 (2019-09)<G>; DIN EN ISO 2555 (2018-09)<G>; DIN EN ISO 3219-2 (2021-08)<G>; DIN EN ISO 4892-1 (2016-10)<G>; DIN EN ISO 4892-3 (2016-10)<G>; DIN EN ISO 6270-2 (2018-04)<G>; DIN EN ISO 6721-2 (2019-09)<G>; DIN EN ISO 6721-3 (2021-05)<G>; DIN EN ISO 9227 (2017-07)<G>; DIN EN ISO 11343 (2019-10)<G>; DIN EN 62631-3-2 (2016-10)<G>; DIN ISO 48-4 (2021-02)<G>; ASTM D 3528 (1996); ASTM D 4800 (1994); UIC 566 (1990-01-01); VDI 2014 Blatt 3 (2006-09); GefStoffV (2010-11-26); ASTM D 1084 (2016); ASTM D 1183 (2003); ASTM E 381 (2020); ASTM E 1461 (2013); MIL-HDBK-17/3 (2013-03-26); VDI 6022 Blatt 1 (2018-01); VDV 152 (2016-10)
  • Zitiert in:
    DIN 2304-1 (2016-03); DIN 2304-1 (2020-04); DIN 6701-2 (2015-12)<STARR>; DIN 6701-4 (2015-12)<GLEITEND>; DIN SPEC 2305-2 (2018-10); DIN SPEC 19282 (2018-12); BS ISO 11336-2 (2020-08-13); ISO 11336-2 (2020-08)<STARR>; VDV 152 (2016-10); VDV 174 (2017-04)<STARR>
  • Aktualisierung:
    Unverändert