Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Teil 1-1 des Eurocode 6 behandelt die allgemeinen Grundlagen für den Entwurf, die Berechnung und Bemessung von Hochbauten und Ingenieurbauwerken mit unbewehrtem und bewehrtem Mauerwerk, bei dem die Bewehrung eingesetzt wird, um die Duktilität und die Festigkeit zu sicherzustellen oder die Dauerhaftigkeit zu verbessern. Die Grundlagen für den Entwurf, die Berechnung und Bemessung von vorgespanntem und von eingefasstem Mauerwerk werden hier bereitgestellt; es werden jedoch keine Anwendungsregeln angegeben. Der Teil gilt nicht für Mauerwerk, das eine Querschnittsfläche von weniger als 0,04 Quadratmeter aufweist. Bei Bauwerken, die durch diese EN nicht vollständig erfasst sind, bei neuartiger Verwendung von bewährten Baustoffen, bei neuen Baustoffen oder wenn Einwirkungen und Einflüsse neuer Art aufgenommen werden müssen, dürfen die gleichen verbindlichen Regeln und Anwendungsregeln angewendet werden. Dabei kann es notwendig sein, diese zu ergänzen.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 1996-1-1
  • Ausgabedatum:
    01.02.2013
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten - Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk; Deutsche Fassung EN 1996-1-1:2005+A1:2012
  • Ersatz für:
    DIN EN 1996-1-1(2010-12); DIN EN 1996-1-1/A1(2010-10)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)
  • Suchbegriff:
    Abdichtung; Abweichung; Anforderung; Anordnung; Anschluss; Auflager; Ausführung; Balken; Band; Bauhöhe; Bauprodukt; Baustoff; Bauteil; Bauwerksteil; Bauwesen; Beanspruchung; Bedingung; Begriffe; Behandlung; Bemessung; Berechnung; Beton; Bewehrung; Biegefestigkeit; Biegung; Brandschutz; Dach; Dämmung; Dauerhaftigkeit; Decke; Definition; Dehnung; Druckfestigkeit; Duktilität; Durchlauf; Eigenschaft; Einbau; Einwirkung; Elastizität; Elastizitätsmodul; Erdbeben; Erddruck; Erdreich; Eurocode; Fall; Festlegung; Feuchtigkeit; Flachsturz; Frost; Fuge; Gebrauchstauglichkeit; Geometrie; Grundlage; Herstellung; Hochbau; Höhe; Ingenieurbauwerk; Kategorie; Keller; Klasse; Knick; Konsole; Konstruktion; Kriechen; Last; Luftschicht; Mauerstein; Mauerwerk; Mauerwerksbau; mechanische Eigenschaft; Minderung; Mörtel; Nachweis; Öffnung; Platte; Rahmen; Rand; Regel; Reibung; Riss; Sand; Scheibe; Scherfestigkeit; Schnittkraft; Schubfestigkeit; Schubmodul; Schwinden; Sicherheit; Spannstahl; Spannung; Stahl; Standsicherheit; Temperatur; Tragfähigkeit; Tragsicherheit; Tragverhalten; Tragwerk; Umwelt; Umweltbedingung; unbewehrt; Verbund; Verformung; Wärmedämmung; Wand; Weite; Windlast; Zubehör; Zustand
  • Anwendungsfelder:
    08.15 Bauten, Gebäude, Schutzbauten; 08.35 Ingenieurbau und Ingenieurbauwerke
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; GD Schwingungen (Vibrationen, Erschütterungen); HB Klima (Temperatur, Feuchtigkeit, Luftströmung, Luftzusammensetzung u. Ä.); HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit)
  • ICS:
    91.010.30 Technische Aspekte des Bauwesens; 91.080.30 Mauerwerksbau
  • Preis:
    241,60 EUR
  • Zitat:
    EN 846-2 (2000-02)<G>; EN 1052-1 (1998-09)<G>; EN 1052-3 (2002-07)<G>; EN 1052-4 (2000-05)<G>; EN 1052-5 (2005-04)<G>; EN 1990 (2002-04)<G>; EN 1991-1-1 (2002-04)<G>; EN 1991-1-1/AC (2009-03)<G>; EN 1991-1-2 (2002-11)<G>; EN 1991-1-3 (2003-07)<G>; EN 1991-1-3/AC (2009-03)<G>; EN 1991-1-4 (2005-04)<G>; EN 1991-1-4/AC (2010-01)<G>; EN 1991-1-4/A1 (2010-04)<G>; EN 1991-1-5 (2003-11)<G>; EN 1991-1-5/AC (2009-03)<G>; EN 1991-1-6 (2005-06)<G>; EN 1991-1-7 (2006-07)<G>; EN 1991-1-7/AC (2010-02)<G>; EN 1991-2 (2003-09)<G>; EN 1991-2/AC (2010-02)<G>; EN 1991-3 (2006-07)<G>; EN 1991-4 (2006-05)<G>; EN 1991-4/AC (2012-11)<G>; EN 1992-1-1 (2004-12)<G>; EN 1992-1-1/AC (2010-11)<G>; EN 1992-1-2 (2004-12)<G>; EN 1992-1-2/AC (2008-07)<G>; EN 1992-2 (2005-10)<G>; EN 1992-2/AC (2008-07)<G>; EN 1992-3 (2006-06)<G>; EN 1993-1-1 (2005-05)<G>; EN 1993-1-1/AC (2009-04)<G>; EN 1993-1-2 (2005-04)<G>; EN 1993-1-2/AC (2009-03)<G>; EN 1993-1-3 (2006-10)<G>; EN 1993-1-3/AC (2009-11)<G>; EN 1993-1-4 (2006-10)<G>; EN 1993-1-5 (2006-10)<G>; EN 1993-1-5/AC (2009-04)<G>; EN 1993-1-6 (2007-02)<G>; EN 1993-1-6/AC (2009-04)<G>; EN 1993-1-7 (2007-04)<G>; EN 1993-1-7/AC (2009-04)<G>; EN 1993-1-8 (2005-05)<G>; EN 1993-1-8/AC (2009-07)<G>; EN 1993-1-9 (2005-05)<G>; EN 1993-1-9/AC (2009-04)<G>; EN 1993-1-10 (2005-05)<G>; EN 1993-1-10/AC (2009-03)<G>; EN 1993-1-11 (2006-10)<G>; EN 1993-1-11/AC (2009-04)<G>; EN 1993-1-12 (2007-02)<G>; EN 1993-1-12/AC (2009-04)<G>; EN 1993-2 (2006-10)<G>; EN 1993-2/AC (2009-07)<G>; EN 1993-3-1 (2006-10)<G>; EN 1993-3-1/AC (2009-07)<G>; EN 1993-3-2 (2006-10)<G>; EN 1993-4-1 (2007-02)<G>; EN 1993-4-1/AC (2009-04)<G>; EN 1993-4-2 (2007-02)<G>; EN 1993-4-2/AC (2009-07)<G>; EN 1993-5 (2007-02)<G>; EN 1993-5/AC (2009-05)<G>; EN 1993-6 (2007-04)<G>; EN 1993-6/AC (2009-07)<G>; EN 1994-1-1 (2004-12)<G>; EN 1994-1-1/AC (2009-04)<G>; EN 1994-1-2 (2005-08)<G>; EN 1994-1-2/AC (2008-07)<G>; EN 1994-2 (2005-10)<G>; EN 1994-2/AC (2008-07)<G>; EN 1995-1-1 (2004-11)<G>; EN 1995-1-1/AC (2006-06)<G>; EN 1995-1-1/A1 (2008-06)<G>; EN 1995-1-2 (2004-11)<G>; EN 1995-1-2/AC (2009-03)<G>; EN 1995-2 (2004-11)<G>; EN 1996-2 (2006-01)<G>; EN 1997-1 (2004-11)<G>; EN 1997-1/AC (2009-02)<G>; EN 1997-2 (2007-03)<G>; EN 1997-2/AC (2010-06)<G>; EN 1999-1-1 (2007-05)<G>; EN 1999-1-1/A1 (2009-07)<G>; EN 1999-1-2 (2007-02)<G>; EN 1999-1-2/AC (2009-10)<G>; EN 1999-1-3 (2007-05)<G>; EN 1999-1-3/A1 (2011-08)<G>; EN 1999-1-4 (2007-02)<G>; EN 1999-1-4/AC (2009-11)<G>; EN 1999-1-4/A1 (2011-08)<G>; EN 1999-1-5 (2007-02)<G>; EN 1999-1-5/AC (2009-11)<G>; EN 10080 (2005-05)<G>; EN 206+A2 (2021-03)<G>; EN 771-1+A1 (2015-08)<G>; EN 771-2+A1 (2015-08)<G>; EN 771-3+A1 (2015-08)<G>; EN 771-4+A1 (2015-08)<G>; EN 771-5+A1 (2015-08)<G>; EN 771-6+A1 (2015-08)<G>; EN 772-1+A1 (2015-06)<G>; EN 845-1+A1 (2016-07)<G>; EN 845-2+A1 (2016-07)<G>; EN 845-3+A1 (2016-07)<G>; EN 998-1 (2016-11)<G>; EN 998-2 (2016-11)<G>; EN 1015-11 (2019-11)<G>; EN 1052-2 (2016-03)<G>; EN 1991-1-2/AC (2013-02)<G>; EN 1991-1-6/AC (2013-02)<G>; EN 1993-4-3 (2007-02)<G>; EN 1993-4-3/AC (2009-07)<G>; FprEN 10138-1 (2009-08)<G>; FprEN 10138-2 (2009-08)<G>; FprEN 10138-3 (2009-08)<G>; FprEN 10138-4 (2009-08)<G>; prEN 10348 (2006-03)<G>
  • Zitiert in:
    DIN 105-6 (2013-06)<GLEITEND>; DIN 1053-4 (2018-05)<STARR>; DIN 1053-41 (2018-05)<GLEITEND>; DIN 1054 (2021-04)<GLEITEND>; DIN 4102-4 (2016-05)<GLEITEND>; DIN 4108-3 (2018-10)<GLEITEND>; DIN 4108-4 (2017-03)<GLEITEND>; DIN 4109-32 (2016-07)<GLEITEND>; DIN 4109-33 (2016-07)<GLEITEND>; DIN 4109-36 (2016-07)<GLEITEND>; DIN 4178 (2021-04)<GLEITEND>; DIN 4213 (2015-10)<STARR>; DIN 18111-3 (2018-10)<GLEITEND>; DIN 18157-1 (2017-04)<GLEITEND>; DIN 18157-2 (2017-04)<GLEITEND>; DIN 18157-3 (2017-04)<GLEITEND>; DIN 18330 (2015-08)<GLEITEND>; DIN 18330 (2016-09)<STARR>; DIN 18330 (2019-09)<STARR>; DIN 18332 (2016-09){historisch}<GLEITEND>; DIN 18332 (2019-09)<GLEITEND>; DIN 18333 (2019-09)<GLEITEND>; DIN 18382 (2016-09)<GLEITEND>; DIN 18382 (2019-09)<GLEITEND>; DIN 18384 (2019-09)<GLEITEND>; DIN 18515-1 (2015-05); DIN 18515-1 (2017-08); DIN 18533-3 (2017-07)<GLEITEND>; DIN 18550-1 (2018-01)<GLEITEND>; DIN 18550-2 (2015-06); DIN 18550-2 (2018-01)<GLEITEND>; DIN 18580 (2019-06)<GLEITEND>; DIN 20000-401 (2017-01); DIN 20000-404 (2015-12)<GLEITEND>; DIN 20000-404 (2018-04)<STARR>; DIN EN 1996-1-2/NA (2013-06)<STARR>; DIN EN 1996-3/NA (2019-12)<GLEITEND>; DIN VDE 0100-520 (2013-06); DNV BTI 1.1 (2014); DNV BTI 1.2 (2018-07); DNV BTI 1.6 (2022-04); PORENBETON BERICHT 27 (2021-02); PORENBETON BERICHT 28 (2021-10); DBCh Abdichtung, Dichtungsschlämme (2020-07); DBCh Dickbeschichtungen, flexibel (2020-02); DGfM Mauerwerk, Ausführung (2013-09); DGfM Mauerwerk, Berechnung (2017); DGfM Schlitze (2015-11); DWA-A 127-10 (2020-09)<GLEITEND>; DWA-A 157 (2020-12)<GLEITEND>; EGH Holzbau Handbuch, Reihe 3, Teil 4, Folge 5 (2014-08); EGH Holzbau Handbuch, Reihe 5, Teil 2, Folge 2 (2015-12); ZVDH Bitumendickbeschichtung, Richtlinie (2018-12); STLB-Bau LB 012 DVD (2022-04)<STARR>; STLB-Bau LB 014 DVD (2022-04)<STARR>; STLB-BauZ LB 621 (2013-07){historisch}<GLEITEND>; STLB-BauZ LB 621 (2018-07); STLB-BauZ LB 621 (2021-07); STLB-BauZ LB 621 CD-ROM<STARR>; STLB-BauZ LB 630 (2016-07); STLB-BauZ LB 630 CD-ROM<STARR>; VDI 4709 (2015-08)<GLEITEND>; VDI 6210 Blatt 9 (2021-10)<STARR>; WTA Merkblatt 2-11 (2018-08); WTA Merkblatt 7-1 (2018-12); WTA Merkblatt 7-4 (2021-11); WTA Merkblatt 8-12 (2017-05); MTBauBestVV (2017-08-31)<STARR>; MTBauBestVV (2020-01-15){historisch}<STARR>; MTBauBestVV (2021-01-19){historisch}<STARR>; MTBauBestVV (2021-11-19){historisch}<STARR>; MTBauBestVV (2022-01-17)<STARR>; InjektionsankersysVersuchTR (2019-09)<STARR>; KunststoffdübelBemessVerfTR (2019-08)<STARR>; KunststoffdübelVersuchTR (2019-09)<STARR>; MauerwInjektionsankersysTR (2016-12)<STARR>; MetallInjektionsankerBemessVerfTR (2019-08)<STARR>; TBauBestVerzVV BE (2020-07-10){historisch}<STARR>; DIN4102-4/DIN4108T3,4,10/DIN18065Bek HA (2018-08-21); TBauBestVerzVV HA (2020-06-29)<STARR>; TBauBestVerzVV ND (2020-07-30){historisch}<STARR>; TBauBestVerz RP (2019-11-27){historisch}<STARR>; TBauBestVerzVV SN (2021-01-06)<STARR>; TBauBestVerzVV ST (2020-06-04)<STARR>; TBauBestVerzVV SH (2020-02-05){historisch}<STARR>; TBauBestVerzVV TH (2020-11-18)<STARR>
  • Identisch mit:
    EN 1996-1-1+A1(2012-11)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert