Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Die vorliegende Europäische Norm legt Aufbauverfahren und die Übergabe von automatischen Rasenbewässerungssystemen fest. Anhang A muß als Prüfliste für die Übergabe einer Anlage (ausgenommen Pumpstationen) angewendet werden.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 12484-4
  • Ausgabedatum:
    01.01.2003
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Bewässerungsverfahren - Automatische Rasenbewässerungssysteme - Teil 4: Aufbau und Abnahme; Deutsche Fassung EN 12484-4:2002
  • Ersatz für:
    DIN EN 12484-4(1999-08)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)
  • Suchbegriff:
    Abnahme; Abnahmebedingung; Aufbau; Ausrüstung; automatische Steuerung; Begriffe; Benutzerinformation; Beregnungsanlage; Bewässerung; Bewässerungsanlage; Bodeneigenschaft; Definition; elektrische Sicherheit; Gestaltung; Installation; Installierung; Klimabedingung; Rasen; Rasenfläche; Rasenpflege; Regelung; Sicherheit; Standort; Steuerung; Wasserversorgung; Wasserwesen
  • Anwendungsfelder:
    03.88 Land- und Forstmaschinen, Spritz- und Sprühgeräte, Gartengeräte
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; HF Mangelhafte Kennzeichnungen; HI Mangelhafte Gebrauchsanweisungen und Betriebsanleitungen
  • ICS:
    65.060.35 Bewässerungstechnik. Entwässerungstechnik
  • Preis:
    85,20 EUR
  • Zitat:
    NF P98-331 (1994-09-01){historisch}<S>; 73/23/EWG (1973-02-19){historisch}<S>; EN 12484-2 (2000-05); 2014/30/EU (2014-02-26)
  • Zitiert in:
    DIN 19655 (2008-11)<GLEITEND>; FLL Bewässerungsanlagen, Vegetationsflächen (2010); FLL Bewässerungsrichtlinien (2015)
  • Identisch mit:
    EN 12484-4(2002-10)<IDT>; TS EN 12484-4(2004-04-21)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert