Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
Ergonomienorm
  • Kurzreferat:
    Diese Norm gilt für folgende Maschinen einschließlich Zusatzeinrichtungen, die für die Reparatur von Schuhen, Leder- und Kunstlederwaren sowie für die Herstellung oder Reparatur von orthopädischen Schuhen, nachstehend genannt "Schuhreparaturmaschinen" erforderlich sind.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 12387
  • Ausgabedatum:
    01.03.2010
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Maschinen zur Herstellung von Schuhen, Leder- und Kunstlederwaren - Schuhreparaturmaschinen - Sicherheitsanforderungen; Deutsche Fassung EN 12387:2005+A1:2009
  • Ersatz für:
    DIN EN 12387(2006-04); DIN EN 12387/A1(2009-01)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Begriffe; CE-Kennzeichnung; Definition; Ergonomie; Gefährdung; Gefahrenschutz; Kunstleder; Lederbearbeitungsmaschine; Lederindustrie; Lederware; Maschine; Maschinenbau; Maschinensicherheit; Orthopädietechnik; orthopädische Ausstattung; Reparaturarbeit; Schuhherstellung; Schuhherstellungsmaschine; Schuhmacher; Schuhmaschine; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitstechnik; Unfallverhütung
  • Anwendungsfelder:
    03.28 Schweiß- und Verbindungstechnik (Löten, Schweißen, Nieten, Kleben, Heften, Nageln, Nähen, Stricken, Flechten u. Ä.)
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; CA Chemische Gefährdungen im Allgemeinen; DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen; GC Schall (Lärm); GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen); HC Beleuchtung (Helligkeit, Blendung, Farbe, Kontraste u. Ä.); HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit); KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    61.060 Schuhe. Schuhmacherei
  • Preis:
    130,60 EUR
  • Zitat:
    EN 294 (1992-06){historisch}<S>; EN 349 (1993-04){historisch}<S>; EN 626-1 (1994-09){historisch}<S>; EN 953 (1997-10){historisch}<S>; EN 12545 (2000-03){historisch}<S>; EN 60204-1 (2006-06){historisch}<S>; EN 60335-2-69 (2003-08){historisch}<S>; EN ISO 12100-1 (2003-11){historisch}<S>; EN ISO 12100-2 (2003-11){historisch}<S>; EN 61310-1 (2008-02)<G>; EN ISO 11688-1 (2009-08)<G>; EN ISO 11688-2 (2000-12)<G>; EN ISO 11689 (1996-12)<G>; EN ISO 13732-1 (2008-09)<G>; EN ISO 13851 (2019-04)<G>; EN 842+A1 (2008-09)<G>; EN ISO 4413 (2010-11)<G>; EN ISO 4414 (2010-11)<G>; EN ISO 14119 (2013-10)<G>; EN 1127-1 (2019-08)<G>; EN 1837 (2020-12)<G>; EN ISO 19353 (2019-02)<G>; EN ISO 13849-1 (2023-05)<G>; EN ISO 13850 (2015-11)<G>; EN ISO 14122-1 (2016-06)<G>; 2006/42/EG (2006-05-17); EN 12464-1 (2021-08); EN ISO 16089 (2015-12); 2014/33/EU (2014-02-26)
  • Identisch mit:
    EN 12387+A1(2009-08)<IDT>
  • Recht:
    2006/42/EG (2006-05-17)<H>; Maschinenrichtlinie; 2006/42/EGMitt 2009-12 (2009-12-18); 2006/42/EGMitt 2010-05 (2010-05-26); 2006/42/EGMitt 2010-10 (2010-10-20); 2006/42/EGMitt 2011-04 (2011-04-08); 2006/42/EGMitt 2011-07 (2011-07-20); 2006/42/EGMitt 2011-11 (2011-11-18); 2006/42/EGMitt 2012-02 (2012-02-29); 2006/42/EGMitt 2012-03 (2012-03-23); 2006/42/EGMitt 2012-06 (2012-06-05); 2006/42/EGMitt 2012-08 (2012-08-24); 2006/42/EGMitt 2012-11 (2012-11-15); 2006/42/EGMitt 2013-04 (2013-04-05); 2006/42/EGMitt 2013-11 (2013-11-28); 2006/42/EGMitt 2014-04 (2014-04-11); 2006/42/EGMitt 2014-07 (2014-07-11); 2006/42/EGMitt 2015-02 (2015-02-13); 2006/42/EGMitt 2016-01 (2016-01-15); 2006/42/EGMitt 2016-05 (2016-05-13); 2006/42/EGMitt 2016-09 (2016-09-09); 2006/42/EGMitt 2017-06 (2017-06-09); 2006/42/EGMitt 2018-03 (2018-03-09)
  • Harmonisierungsinfo:
    2006/42/EG (2006-05-17); Maschinenrichtlinie
  • Aktualisierung:
    Unverändert