Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Europäische Norm gilt für Weißkalk zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch. Sie beschreibt die Eigenschaften von Weißkalk und legt die Anforderungen sowie die entsprechenden Prüfverfahren für Weißkalk fest. Sie enthält Angaben zu dessen Anwendung in der Wasseraufbereitung. Sie legt darüber hinaus Regeln für die sichere Handhabung und Verwendung fest.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 12518
  • Ausgabedatum:
    01.11.2014
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Produkte zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch - Weißkalk; Deutsche Fassung EN 12518:2014
  • Ersatz für:
    DIN EN 12518(2008-04); DIN EN 12518(2014-02)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Anwendung; Aufbereitung; Betriebswasser; Calciumhydroxid; Calciumoxid; Chemikalie; chemische Eigenschaft; Gebrauch; giftiger Stoff; Handhabung; Kalk; Kalkmilch; Kennzeichnung; Lagerung; Lieferung; physikalische Eigenschaft; Probenahme; Produkt; Prüfung; Prüfverfahren; Reinheit; Reinheitsanforderung; Reinheitskriterium; Reinigung; Sicherheitsregel; Toxikologie; toxisch; Transport; Trinkwasser; Trinkwasseraufbereitung; Verunreinigung; Verwendung; Wasser; Wasseraufbereitung; Wasseraufbereitungsanlage; Wasserbehandlungsmittel; Wasserqualität; Wasserreinigung; Wasserversorgung; Wasserwesen; Wasserwirtschaft; Weißkalk
  • Anwendungsfelder:
    20.15 Flüssigkeiten (Säuren, Laugen)
  • Gefährdungen:
    AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; BF Toxische Stoffe; KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    71.100.80 Chemikalien zur Wasseraufbereitung
  • Preis:
    93,40 EUR
  • Zitat:
    ; EN 12485 (2017-07)<G>; EGV 1272/2008 (2008-12-16); 98/83/EG (1998-11-03); TrinkwV (2016-03-10)
  • Zitiert in:
    DVGW W 214-4 (2020-02)<GLEITEND>; DVGW W 235-2 (2016-10)<GLEITEND>; TrinkwDesinfektionBekÄnd 18 (2015-12-07); TrinkwDesinfektionBekÄnd 19 (2017-11-22); TrinkwDesinfektionBekÄnd 20 (2018-11-20); TrinkwDesinfektionBekÄnd 21 (2019-12-03); TrinkwDesinfektionBekÄnd 22 (2020-12-08)
  • Identisch mit:
    EN 12518(2014-07)<IDT>; TS EN 12518(2015-03-23)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert