Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument ist für die Konstanzprüfung nach § 116 der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) für medizinische diagnostische Röntgeneinrichtungen für Aufnahme und Durchleuchtung mit digitaler Bildaufzeichnung anwendbar. Darin sind Einrichtungen zur digitalen Subtraktionsangiographie (DSA) eingeschlossen. Sie gilt ebenfalls für Einrichtungen mit einer Betriebsart zur Digitalen Volumentomographie (DVT) nach DIN 6868-150:2013. Diese Norm ist nicht anwendbar für Röntgeneinrichtungen mit analoger Bildaufzeichnung, Röntgeneinrichtungen für die Zahnmedizin, Röntgeneinrichtungen für Mammographie, Computertomographie, Röntgeneinrichtungen zur Digitalen Volumentomographie ohne 2D-Betriebsart, bildgebende Systeme für die Strahlentherapie und Knochendichtemessgeräte.
  • Dokumentnummer:
    DIN 6868-4
  • Ausgabedatum:
    01.03.2021
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 4: Konstanzprüfung an medizinischen Röntgeneinrichtungen bei Projektionsradiographie mit digitalen Bildempfänger-Systemen und Durchleuchtung
  • Ersatz für:
    DIN 6868-4(2020-10)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Radiologie (NAR)
  • Suchbegriff:
    Abbildung; Angiographie; Begriffe; Betrieb; Bild; Bildaufzeichnung; Bildempfänger; Bildgüte; Bildqualität; Bildverstärker; Definition; Diagnostik; digital; Durchleuchtung; Einrichtung; Formblatt; Grenzabweichung; Kenndaten; Kenngröße; konstant; Konstanz; Konstanzprüfung; Medizin; Messmittel; Messung; Messverfahren; Probekörper; Prüfanordnung; Prüfergebnis; Prüfkörper; Prüfmittel; Prüfplan; Prüfung; Prüfverfahren; Qualität; Qualitätsprüfung; Qualitätssicherung; Radiographie; Radiologie; Röntgen; Röntgenaufnahme; Röntgenbildverstärker; Röntgendiagnostik; Röntgeneinrichtung; Röntgengerät; Röntgenstrahlung; Sicherung; Strahlenschutz; Subtraktionsangiographie; Tomographie
  • Anwendungsfelder:
    09.05 Medizinische Geräte und Instrumente
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; GI Ionisierende Strahlungen (Röntgenstrahlungen, radioaktive Strahlung / Alpha-, Beta- und Gamma-Strahlung)
  • ICS:
    11.040.50 Radiologie. Nuklearmedizin
  • Preis:
    123,10 EUR
  • Zitat:
    DIN 6868-150 (2013-06)<S>; DIN EN 62494-1 (2010-05)<G>; DIN 1319-1 (1995-01); DIN 6809-3 (2012-09); DIN 6868-1 (2020-10); DIN 6868-161 (2020-11); DIN 6868-162 (2020-11); DIN EN 60601-1 (2013-12); DIN EN 60627 (2016-08); DIN EN 61223-3-4 (2001-10); DIN EN 61674 (2015-11); StrlSchG (2017-06-27); StrlSchRModV (2018-11-29); QS-RL (2014-06-23); SV-RL (2020-07-01); 2013/59/EU (2013-12-05); DIN 6868-13 (2012-03); DIN EN 60601-1-3 (2021-10); StrlSchRModV (2018-11-29)
  • Zitiert in:
    DIN 6868-159 (2021-04)
  • Aktualisierung:
    Unverändert