Vollanzeige

Ergonomienorm
  • Kurzreferat:
    Diese Europäische Norm legt Anforderungen und Prüfverfahren an sensitive Schutzeinrichtungen fest, die separat als Sicherheitskomponenten für die Verwendung mit kraftbetätigten Toren und Schranken, kraftbetätigten Türen und kraftbetätigten Zugangskontrolleinrichtungen, sofern eine Sicherheitsnorm für solche Zugangskontrolleinrichtungen auf diese Norm verweist, in Verkehr gebracht werden. Das vorliegende Dokument behandelt alle für kraftbetätigte Tore und Türen relevanten signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und Gefährdungsereignisse für den Fall, dass die Tore und Türen bestimmungsgemäß sowie unter nach normalem Ermessen durch den Hersteller vorhersehbaren Fehlanwendungsbedingungen benutzt werden. Alle Nutzungsphasen der kraftbetätigten Tore und Türen, einschließlich Transport, Montage, Demontage, Deaktivierung und Verschrottung, werden in diesem Dokument berücksichtigt. Diese Norm befasst sich nicht mit sensitiven Schutzeinrichtungen, die Ultraschall-, Radar-, kapazitive, induktive, passive Infrarot- und visuelle Technologien verwenden. Für diese Arten von Geräten kann diese Norm als Leitfaden verwendet werden.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 12978
  • Ausgabedatum:
    01.10.2021
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Türen und Tore - Schutzeinrichtungen für kraftbetätigte Türen und Tore - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche und Englische Fassung prEN 12978:2021
  • Ersatz für:
    DIN EN 12978(2017-11)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Ausgangssignal; Ausrüstung; Bauwesen; Begriffe; Beschaffenheit; CE-Kennzeichnung; Definition; Drehtor; Falttor; Fertigung; Gefährdung; Gefahr; Kennzeichnung; Kraft; kraftbetätigt; Kraftbetätigung; Lichtschranke; Lichtvorhang; Maschinensicherheit; Nutzungssicherheit; Prüfung; Prüfverfahren; Rolltor; Schiebetor; Schutzeinrichtung; Schutzmaßnahme; Sensitivität; Sensor; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitsbauteil; Sicherheitsfunktion; Tor; Tür; Überwachung
  • Anwendungsfelder:
    08.05 Bauwerksteile (Decken, Wände, Treppen, Türen, Fenster, Fußböden und Bodenbelege u. Ä.)
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    91.060.50 Türen. Tore. Fenster
  • Preis:
    116,50 EUR
  • Identisch mit:
    prEN 12978(2021)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Neu
  • Einspruchsfrist:
    17.11.2021