Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Norm legt Anforderungen und Verfahren fest, um die Kompostierbarkeit und die anaerobe Behandelbarkeit von Verpackungen und Packstoffen mit Hilfe folgender vier Kennwerte zu ermitteln: 1) biologische Abbaubarkeit, 2) Desintegration während der biologischen Behandlung, 3) Auswirkung auf den biologischen Behandlungsprozess und 4) Auswirkung auf die Qualität des entstandenen Komposts.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 13432 Berichtigung 2
  • Ausgabedatum:
    01.10.2007
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Verpackung - Anforderungen an die Verwertung von Verpackungen durch Kompostierung und biologischen Abbau - Prüfschema und Bewertungskriterien für die Einstufung von Verpackungen; Deutsche Fassung EN 13432:2000, Berichtigungen zu DIN EN 13432:2000-12, Deutsche Fassung EN 13432:2000/AC:2005
  • Ersatz für:
    DIN EN 13432 Berichtigung 1(2005-10)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Verpackungswesen (NAVp)
  • Suchbegriff:
    Abbau; Abbaubarkeit; Abfall; anaerob; Anforderung; Bewertung; Bewertungsfaktor; biologische Abbaubarkeit; Einstufung; Kompost; Kompostierung; Packmittel; Prüfung; Prüfverfahren; Umwelt; Umweltschutz; Umweltverträglichkeit; Verpackung; Verpackungsmaterial; Verpackungsmittel; Verpackungswesen; Verwertung
  • Anwendungsfelder:
    06.25 Behälter, Druckbehälter, Behälter für den Gefahrguttransport
  • Gefährdungen:
    HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit)
  • ICS:
    13.030.99 Weitere Aspekte des Abfalls; 55.020 Verpackung und Transport im Allgemeinen
  • Preis:
    0,00 EUR
  • Zitat:
    DIN EN 13432 (2000-12)<S>
  • Zitiert in:
    DIN EN 62075 (2013-07); BioAbfV (2013-04-04)<STARR>; BioAbfV/TierNebV/DüngMVÄndV (2012-04-23)<STARR>
  • Identisch mit:
    EN 13432/AC(2005-06)<IDT>
  • Recht:
    94/62/EG (1994-12-20)<M>; Verpackungsabfallrichtlinie
  • Aktualisierung:
    Unverändert