Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Auslegungsblatt für IEC 60079-14 Ausgabe 5.0: "Explosionsgefährdete Bereiche - Teil 14: Projektierung, Auswahl und Errichtung elektrischer Anlagen", Vorwort Entsprechend der Entscheidung Nr. 1 der Sitzung 2016 des SC 31J in Frankfurt wurde die Veröffentlichung eines Auslegungsblatts für IEC 60079-14 Ausgabe 5.0 erforderlich, um die Fragen zu klären, die sich bei der Errichtung von elektrischen Motoren mit Umrichterspeisung oder verringerter Anlaufspannung ergeben.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 60079-14 Beiblatt 1; VDE 0165-1 Beiblatt 1
  • Ausgabedatum:
    01.10.2017
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Explosionsgefährdete Bereiche - Teil 14: Projektierung, Auswahl und Errichtung elektrischer Anlagen; Beiblatt 1: Auslegungsblatt 1 (IEC 60079-14:2013/ISH1:2017)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Auswahl; Batterie; Begleitheizung; druckfeste Kapselung; Eigensicherheit; elektrische Anlage; elektrisches Betriebsmittel; Elektrogerät; Elektroinstallation; Elektrotechnik; Errichtung; explosionsfähige Atmosphäre; explosionsgefährdeter Bereich; Explosionsschutz; Gasatmosphäre; Gasexplosionsschutz; Gefährdung; Heizsystem; Kabel; Kabeleinführung; Projektierung; Schutzmaßnahme; Sicherheit; Staub; Überdruckkapselung; Verlustleistung; Zündschutzart "d"; Zündschutzart "e"; Zündschutzart "i"; Zündschutzart "m"; Zündschutzart "n"; Zündschutzart "o"; Zündschutzart "p"; Zündschutzart "pD"; Zündschutzart "q"; Zündschutzart "t"; Zündschutzart "tD"
  • Anwendungsfelder:
    04.01 Elektrische Betriebsmittel im Allgemeinen
  • Gefährdungen:
    EA Elektrische Gefährdungen im Allgemeinen; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    29.260.20 Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Preis:
    15,43 EUR
  • Zitiert in:
    DIN 18382 (2019-09)<GLEITEND>; DIN EN 50310 (2020-06); DIN EN 50569 (2018-10); DIN EN 50570 (2018-10); DIN CLC/TS 50703-2 (2021-11); DIN EN 50849 (2017-11); DIN EN IEC 60079-0 (2019-09); DIN EN 60079-13 (2018-04); DIN EN 60335-2-11 (2019-11); DIN EN 60335-2-24 (2001-07)<GLEITEND>; DIN EN 60335-2-24 (2006-03)<GLEITEND>; DIN EN 60335-2-24 (2019-11); DIN EN 60598-1 (2018-09); DIN EN 60730-2-6 (2020-10); DIN EN IEC 60947-4-1 (2020-05); DIN EN 61800-5-2 (2017-11); DIN EN IEC 62282-5-100 (2019-05); DIN EN ISO 19014-3 (2019-06); DIN EN ISO/IEC 80079-34 (2020-06); DIN IEC/TS 60034-32 (2019-01); DIN IEC/TS 60079-46 (2021-03); DVGW G 439 (2022-02); DWA-M 212 (2020-03); DWA-M 363 (2022-02); EV DUMMY ZITATE (2021)<GLEITEND>; STLB-Bau LB 049 DVD (2021-10)<STARR>; STLB-Bau LB 053 DVD (2021-10)<STARR>; STLB-Bau LB 063 DVD (2021-10)<STARR>; STLB-Bau LB 070 DVD (2021-10)<STARR>; STLB-Bau LB 099 DVD (2021-10)<STARR>; TRAS 110 (2021-09); VDI/VDE 2183 (2018-01)<GLEITEND>; VDI 2263 (2018-07)<GLEITEND>; VDMA 4390-3 (2018-04); VdS 2005 (2021-10); VdS 2033 (2019-11); VG 96914-2 (2020-12)<GLEITEND>
  • Identisch mit:
    IEC 60079-14 Interpretation Sheet 1(2017-02)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert