Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Internationale Norm legt die Prüfabläufe, -bedingungen und -verfahren für die Bestimmung der wichtigsten Betriebskenngrößen und Betriebsmerkmale von Elektroschlacke-Umschmelzöfen fest.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN IEC 60779; VDE 0721-56
  • Ausgabedatum:
    01.03.2021
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Elektroerwärmungsanlagen und Anlagen für elektromagnetische Bearbeitungsprozesse - Prüfverfahren für Elektroschlacke-Umschmelzöfen (IEC 60779:2020); Deutsche Fassung EN IEC 60779:2020
  • Ersatz für:
    DIN EN 60779(2006-07); DIN EN 60779(2018-10)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Anlage; Begriffe; Definition; Elektrik; elektrische Sicherheit; Elektroofen; Elektroschlacke; Elektrotechnik; Elektrowärmeanlage; Industrie; industriell; Industrieofen; Lichtbogenofen; Messung; Oberflächentemperatur; Prüfung; Prüfverfahren; Qualitätsprüfung; Schlacke; Schlackeumschmelzofen; Schmelzofen; Spannung; Temperatur; Umschmelzofen
  • Anwendungsfelder:
    03.32 Industrieöfen, Heizkessel
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen)
  • ICS:
    25.180.10 Elektroöfen
  • Preis:
    61,65 EUR
  • Zitat:
    IEC 60398 (2015-04)<S>; IEC 60676 (2011-11)<S>; IEC 60519-8 (2020-05)<G>; DIN EN 60398 (2016-02); DIN EN IEC 60519-1 (2020-12); DIN EN IEC 60519-8 (2021-02); DIN EN 60676 (2012-09)
  • Identisch mit:
    EN IEC 60779(2020-08)<IDT>; IEC 60779(2020-06)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert