Vollanzeige

Ergonomienorm
  • Kurzreferat:
    Diese Internationale Norm legt die Anforderungen an die Erleichterung des Informationsaustauschs zwischen dem Datenmodell nach IEC 61850 und HMI-Anwendungen von Automatisierungssystemen in Energieversorgungsunternehmen auf den Ebenen des Betriebs, der Stationen und der Anwendungen vor Ort fest (z. B. HMI-Anwendungen von Stationen, [möglicherweise CIM-basierte] Leitstellenanwendungen, DER-Managementsysteme, Konfigurations- und Prüftools usw.).
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 61850-6-2
  • Ausgabedatum:
    01.06.2019
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 6-2: Sprache für die Beschreibung der Konfiguration von Erweiterungen der Mensch-Maschine-Schnittstelle (IEC 57/1984/CD:2018); Text Deutsch und Englisch
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Auszeichnungssprache; Begriffe; Beschreibung; Beschreibungssprache; Beziehung; Datei; Datenaustausch; Datenkommunikation; Definition; elektronische Einrichtung; Elektrotechnik; Energieversorgung; intelligentes Netz; Kommunikation; Kommunikationssoftware; Konfiguration; logische Schaltung; Mensch-Maschine; Schaltanlage; Schnittstelle; Signalübertragung; Station; Stromversorgung; Struktur; Syntax; Telekommunikation; Unterstation; XML
  • Anwendungsfelder:
    07.10 Betriebssysteme, Programmiersprachen, Anwenderprogramme; 37.10 Informationsverarbeitung
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; HA Gefährdungen durch Faktoren der Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung im Allgemeinen; IB Wahrnehmungsfaktoren an Bildschirmarbeitsplätzen und in Leitwarten (Informationselemente und deren Anordnung, Daueraufmerksamkeit, Konzentration, Informationsmenge und -struktur)
  • ICS:
    33.040.40 Datenkommunikationsnetze
  • Preis:
    402,30 EUR
  • Identisch mit:
    IEC 57/1984/CD(2018-04)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    10.07.2019