Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Das Dokument enthält Anforderungen an eine Auffahrbohle für die Feuerwehr, die zur Erhöhung der Standsicherheit von Fahrzeugen bei weichem Untergrund sowie zum Überbrücken von Spalten und Höhenunterschieden dient.
  • Dokumentnummer:
    DIN 14854
  • Ausgabedatum:
    01.03.2017
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Feuerwehrwesen - Auffahrbohle
  • Ersatz für:
    DIN 14854(1975-02); DIN 14854(2016-07)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Auffahrbohle; Ausführung; Ausrüstung; Ausrüstungsgegenstand; Belastbarkeit; Bohle; Feuerwehr; Feuerwehrfahrzeug; Feuerwehrtechnik; Feuerwehrwesen; Holzart; Platte; Werkstoff
  • Anwendungsfelder:
    06.40 Verkehrsanlagen (Gehwege, Straßen, Brücken, Treppen, Rampen, Gleise, Wasserstraßen); 25.20 Rettungs- und Brandbekämpfungsgeräte und -ausrüstungen
  • Gefährdungen:
    DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    13.220.10 Brandbekämpfung. Feuerwehreinsätze
  • Preis:
    38,00 EUR
  • Zitat:
    DIN ISO 2768-1 (1991-06)<G>; StVZO (2012-04-26)
  • Aktualisierung:
    Unverändert