Vollanzeige

Ergonomienorm
  • Kurzreferat:
    Dieser Teil von IEC 62841 gilt für handgeführte Oberfräsen zum Fräsen von Schlitzen in oder zum Formen der Kanten von Holz und vergleichbaren Werkstoffen, Kunststoffen und Nichteisenmetallen mit Ausnahme von Magnesium.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 62841-2-17; VDE 0740-2-17
  • Ausgabedatum:
    01.08.2018
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Elektrische motorbetriebene handgeführte Werkzeuge, transportable Werkzeuge und Rasen- und Gartenmaschinen - Sicherheit - Teil 2-17: Besondere Anforderungen für handgeführte Oberfräsen (IEC 62841-2-17:2017, modifiziert); Deutsche Fassung EN 62841-2-17:2017
  • Ersatz für:
    DIN EN 60745-2-17(2011-06); DIN EN 62841-2-17(2016-02); DIN EN 62841-2-17-100(2017-12)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Absaugeinrichtung; Abstand; Anforderung; Anordnung; Arbeitsschutz; Arbeitssicherheit; Aufbau; Aufschrift; Begriffe; Berührung; Betrieb; Brandgefahr; CE-Kennzeichnung; Dauerhaftigkeit; Definition; Drehrichtung; Drehzahl; Einstellelement; elektrische Gefährdung; elektrische Sicherheit; elektrischer Schlag; Elektroantrieb; Elektrogerät; Elektroschutz; Elektrotechnik; Elektrowerkzeug; Ergonomie; Erwärmung; Festigkeit; Feuchtebeständigkeit; Feuerbeständigkeit; Fräse; Fräsmaschine; Führungsplatte; Gebrauchsanweisung; Gerätesicherheit; Geschwindigkeit; Griff; handbetätigt; handgeführt; Handgriff; Handhabung; Handmaschine; Handwerkzeug; Haushaltgerät; Information; Isolationswiderstand; Isolierung; Kantenfräse; Kennzeichnung; Klemme; Kriechstrecke; Lärm; Leistungsaufnahme; Leitung; Luftstrecke; Maschinensicherheit; mechanische Gefährdung; mechanische Sicherheit; Netzanschluss; Normallast; Oberfräse; Produktsicherheit; Prüfbedingung; Prüfung; Prüfverfahren; Prüfzyklus; Qualitätsprüfung; Rostschutz; Schalter; Schneidwerkzeug; Schraube; Schutz; Schutzeinrichtung; Schutzleiteranschluss; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitseinrichtung; Sicherheitstechnik; Spannungsfestigkeit; Staubkollektor; Staubkontrolle; Strahlung; Strom; Stromaufnahme; tragbare Werkzeugmaschine; Umgebung; unsachgemäß; Verbindung; Vorschub; Wärmebeständigkeit; Welle; Werkstoff; Werkzeug; Werkzeugmaschine
  • Anwendungsfelder:
    02.01 Werkzeuge im Allgemeinen; 02.25 Spanwerkzeuge; 04.12 Elektrische Geräte und Werkzeuge
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen; EA Elektrische Gefährdungen im Allgemeinen; EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen; GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen); HG Physische Belastungen (schwere Arbeit, einseitige Arbeit, Haltarbeit, Zwangshaltung, Heben, Tragen u. Ä.)
  • ICS:
    25.140.20 Elektrowerkzeuge
  • Preis:
    64,76 EUR
  • Zitat:
    DIN EN 61032 (1998-10); DIN EN 62841-1 (2016-07); DIN EN ISO 12100 (2011-03); EN 62841-1 (2015-08); IEC 62841-2-17 (2017-08); 2006/42/EG (2006-05-17)
  • Zitiert in:
    DIN EN 62841-2-1 (2020-07); DIN EN 62841-2-11 (2020-11); DIN EN 62841-3-6 (2018-09); DIN EN 62841-4-1 (2020-10)
  • Identisch mit:
    EN 62841-2-17(2017-12)<IDT>; IEC 62841-2-17(2017-08)<MOD>
  • Recht:
    2006/42/EG (2006-05-17)<H>; Maschinenrichtlinie; EUB 2019/436 (2019-03-18)
  • Harmonisierungsinfo:
    2006/42/EG (2006-05-17); Maschinenrichtlinie
  • Aktualisierung:
    Unverändert