Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt Anforderungen an die Sicherheit und die Austauschbarkeit für nicht-integrierte röhrenförmige LED-Lampen fest, die für Allgemeinbeleuchtung vorgesehen sind, mit - Bemessungsleistungen von bis zu 70 W, - Bemessungsspannungen von bis zu 190 V welligkeitsfreier Gleichspannung und - einem Sockel GX16t-5 nach Tabelle 1, zusammen mit den erforderlichen Prüfverfahren und Prüfbedingungen.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 62931; VDE 0715-19
  • Ausgabedatum:
    01.03.2018
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Zweiseitig gesockelte LED-Lampen mit Passungssystem GX16t-5 - Sicherheitsanforderungen (IEC 62931:2017); Deutsche Fassung EN 62931:2017
  • Ersatz für:
    DIN EN 62931(2015-05)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Allgemeinbeleuchtung; Ausfall; Austauschbarkeit; Begriffe; Beleuchtung; Beleuchtungsgerät; Beständigkeit; Definition; elektrische Sicherheit; Elektroschutz; Elektrotechnik; Kennzeichnung; Lebensdauer; LED; Leistung; Leuchtdiode; Leuchte; mechanische Sicherheit; Prüfung; Prüfverfahren; Röhrenlampe; Sicherheitsanforderung; Typprüfung
  • Anwendungsfelder:
    04.50 Beleuchtungstechnik
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; FB Brandgefährdungen; GF Optische Strahlungen (infrarote Strahlung, ultraviolette Strahlung, Laserstrahlungen)
  • ICS:
    29.140.99 Weiteres Lampenzubehör
  • Preis:
    74,65 EUR
  • Zitat:
    IEC 60400 (2008-07){historisch}<S>; IEC 60400 AMD 1 (2011-04){historisch}<S>; IEC 60400 AMD 2 (2014-06){historisch}<S>; IEC 60598-1 (2014-05){historisch}<S>; IEC 60695-2-10 (2000-10){historisch}<S>; IEC 60695-2-11 (2000-10){historisch}<S>; IEC 61347-1 (2015-02)<S>; IEC/TR 62778 (2014-05)<S>; ISO 4046-4 (2016-03)<S>; IEC 60061-DB (2005-05)<G>; IEC 60360 (1998-06)<G>; IEC 60838-2-3 (2016-05)<G>; IEC 61347-2-13 (2014-09)<G>; IEC 62504 (2014-06)<G>; IEC 60061-DB (2005-05)<G>; IEC 60061-DB (2005-05)<G>; IEC 60061-DB (2005-05)<G>; IEC 60061-DB (2005-05)<G>; IEC 62031 (2018-03)<G>; DIN EN 60360 (1999-01); DIN EN 60529 (2014-09); DIN EN 60695-2-10 (2014-04); DIN EN 60695-2-11 (2014-11); DIN EN 60838-2-3 (2017-10); DIN EN 60921 (2007-01); DIN EN 61195 (2015-10); DIN EN 61347-2-13 (2017-10); DIN EN 62471 (2009-03); DIN EN 62471 Beiblatt 1 (2010-06); DIN IEC/TR 62778 (2014-03); IEC 60081 (1997-12); IEC 60529 (1989-11); IEC 60529 AMD 1 (1999-11); IEC 60529 AMD 2 (2013-08); IEC 60921 (2004-08); IEC 61195 (1999-10); IEC 62471 (2006-07); IEC 62931 (2017-01); DIN EN 60061-1 (2019-06); DIN EN 60061-2 (2021-11); DIN EN 60061-3 (2021-04); DIN EN 60061-4 (2019-06); DIN EN 60081 (2019-07); DIN EN 60400 (2021-10); DIN EN IEC 60598-1 (2022-03); DIN EN 61347-1 (2021-08); DIN EN IEC 62031 (2020-08); DIN EN 62504 (2018-11)
  • Identisch mit:
    EN 62931(2017-06)<IDT>; IEC 62931(2017-01)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert