Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Das Dokument legt Anforderungen an eine Messeinrichtung fest sowie Methoden zur Überprüfung der definierten Eigenschaften. Die Messeinrichtung dient dazu, mechanische Schwingungen zu messen und zu bewerten, die auf Menschen einwirken. Der Anwendungsbereich ist aufgeteilt in Ganzkörper-Schwingungen und Schwingungen des Hand-Arm-Systems, für die jeweils Bewertungskurven in Übereinstimmung mit ISO 2631 und ISO 5349 angegeben sind.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN ISO 8041-1
  • Ausgabedatum:
    01.10.2017
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Schwingungseinwirkung auf den Menschen - Messeinrichtung - Teil 1: Schwingungsmesser für allgemeine Anwendungen (ISO 8041-1:2017); Deutsche Fassung EN ISO 8041-1:2017
  • Ersatz für:
    DIN EN ISO 8041(2006-06); DIN EN ISO 8041 Berichtigung 1(2008-11); DIN EN ISO 8041/A1(2015-05)
  • Autor:
    Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) im DIN und VDI
  • Suchbegriff:
    Akustik; Anforderung; Anwender; Anzeige; Arbeitsplatz; Arbeitsschutz; Ausgang; Baumusterprüfung; Bedienungsanleitung; Begriffe; Beschleunigung; Betriebsanleitung; Beurteilung; Bewertung; Datenblatt; Definition; Detektor; Eigenschaft; Eingang; Einsatzbereich; Einsatzort; Einwirkung; elektromagnetische Eigenschaft; Empfindlichkeit; Erschütterung; Erstprüfung; Fehlergrenze; Feuchtigkeit; Filter; Frequenz; Frequenzanalyse; Frequenzbereich; Frequenzbewertung; Frequenzgang; Ganzkörperschwingung; Gebrauchsanweisung; Geräteausstattung; Kalibrierung; Kennzeichnung; Leistungsmerkmal; mechanische Schwingung; Mensch; menschlicher Körper; Messbereich; Messeinrichtung; Messgerät; Messgröße; Messung; Messwert; Nachprüfung; Prüfgerät; Prüfumfang; Prüfung; Prüfverfahren; Qualitätsprüfung; Schwingung; Schwingungsaufnehmer; Schwingungseinwirkung; Schwingungsmesser; Schwingungsmessgerät; Schwingungsmessung; Schwingungsprüfung; Schwingungstechnik; Störaussendung; Störfestigkeit; Stoß; Stoßprüfung; Temperatur; Toleranz; Übersteuerung; Umgebungsbedingung; Umweltbedingung; Umwelteinfluss; Vibration; Wartung; Zwischenprüfung
  • Anwendungsfelder:
    04.40 Kontroll- und Steuergeräte, Mess- und Prüfgeräte; 35.15 Betrieblicher Arbeitsschutz; 36.10 Biomechanik
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; GD Schwingungen (Vibrationen, Erschütterungen)
  • ICS:
    13.160 Personenbezogene Vibrationen
  • Preis:
    236,90 EUR
  • Zitat:
    CISPR 22 (2008-09){historisch}<S>; IEC 61000-4-2 (2008-12)<S>; IEC 61000-4-3 (2006-02){historisch}<S>; IEC 61000-6-2 (2005-01){historisch}<S>; ISO 2631-4 (2001-02)<S>; ISO 5349-1 (2001-05)<S>; IEC 61000-4-6 (2013-10)<G>; ISO/IEC Guide 98-3 (2008-09)<G>; ISO 2631-1 (1997-05)<G>; ISO 2631-2 (2003-04)<G>; ISO 5347-8 (1993-12)<G>; ISO 5347-12 (1993-12)<G>; ISO 5347-13 (1993-12)<G>; ISO 5347-15 (1993-12)<G>; ISO 5347-16 (1993-12)<G>; ISO 5347-18 (1993-12)<G>; ISO 5347-22 (1997-03)<G>; ISO 16063-1 (1998-10)<G>; ISO 16063-1 AMD 1 (2016-07)<G>; ISO 16063-11 (1999-12)<G>; ISO 16063-12 (2002-04)<G>; ISO 16063-12 Technical Corrigendum 1 (2008-10)<G>; ISO 16063-13 (2001-12)<G>; ISO 16063-15 (2006-08)<G>; ISO 16063-16 (2014-06)<G>; ISO 16063-17 (2016-06)<G>; ISO 16063-21 (2003-08)<G>; ISO 16063-21 Technical Corrigendum 1 (2009-04)<G>; ISO 16063-21 AMD 1 (2016-02)<G>; ISO 16063-22 (2005-06)<G>; ISO 16063-22 AMD 1 (2014-12)<G>; ISO 16063-31 (2009-08)<G>; ISO 16063-32 (2016-09)<G>; ISO 16063-41 (2011-08)<G>; ISO 16063-42 (2014-07)<G>; ISO 16063-43 (2015-11)<G>; ISO 16063-45 (2017-05)<G>; ISO 16063-34 (2019-12)<G>; ISO 16063-33 (2017-10)<G>; ISO 5348 (2021-01)<G>; DIN 45662 (1996-12); DIN EN 60529 (2014-09); DIN EN 61000-4-2 (2009-12); DIN EN 61000-4-3 (2011-04); DIN EN 61000-4-6 (2014-08); DIN EN 61260-1 (2014-10); DIN EN 61672-1 (2014-07); DIN EN ISO 1683 (2015-09); DIN EN ISO 5349-1 (2001-12); DIN EN ISO 10326-1 (2017-03); DIN ISO 5348 (1999-07); DIN ISO 16063-16 (2015-11); DIN ISO 16063-21 (2016-08); DIN ISO 16063-22 (2015-04); DIN ISO 16063-43 (2016-11); IEC 60529 (1989-11); IEC 61260-1 (2014-02); IEC 61672-1 (2013-09); ISO/IEC Guide 99 (2007-12); ISO 5805 (1997-05); ISO/TR 19664 (2017-05); DIN V ENV 13005 (1999-06); DIN EN IEC 55016-1-1 (2020-09); DIN EN 55032 Berichtigung 1 (2019-02); DIN EN IEC 61000-6-2 (2019-11); DIN ISO 16063-44 (2019-02); CISPR 16-1-1 (2019-05); ISO 2041 (2018-10)
  • Zitiert in:
    DIN EN 62841-3-12 (2020-04); DIN EN ISO 7096 (2020-08); DIN EN ISO 10819 (2019-05); DIN EN ISO 19432-1 (2020-09); DIN ISO 16063-44 (2019-02); DIN SPEC 45660-2 (2018-01); DIN CEN ISO/TR 19664 (2019-03); DIN SPEC 45674 (2018-03)<GLEITEND>; DGUV Grundsatz 309-013 (2017-10)
  • Identisch mit:
    EN ISO 8041-1(2017-05)<IDT>; ISO 8041-1(2017-05)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert