Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Diese Europäische Norm legt eine Prüfmethode zur Messung von Penetrationsindizes, Absorptionsindizes und Abweisungsindizes für Schutzkleidungsmaterialien gegen flüssige Chemikalien, insbesondere für Chemikalien mit geringer Flüchtigkeit, fest.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN ISO 6530
  • Ausgabedatum:
    01.05.2005
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Schutzkleidung - Schutz gegen flüssige Chemikalien - Prüfverfahren zur Bestimmung des Widerstands von Materialien gegen die Durchdringung von Flüssigkeiten (ISO 6530:2005); Deutsche Fassung EN ISO 6530:2005
  • Ersatz für:
    DIN EN 368(1993-01); DIN EN ISO 6530(2003-01)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS)
  • Suchbegriff:
    Ablauf; Anwendung; Auswahl; Begriffe; Bestimmung; CE-Kennzeichnung; Chemikalie; chemikalienbeständiger Stoff; Chemikalienbeständigkeit; Chemikalienschutzanzug; chemische Beständigkeit; chemische Gefährdung; Definition; Dichtheit; Durchdringung; Durchdringungswiderstand; flüssig; Flüssigkeit; Material; Messung; Messverfahren; Penetration; Permeabilität; persönliche Schutzausrüstung; Prinzip; Probe; Probekörper; Prüfeinrichtung; Prüfgerät; Prüfung; Prüfverfahren; Schutz; Schutzausrüstung; Schutzkleidung; Sicherheitsanforderung; Temperatur; Textilien; Vorbereitung; Widerstand; Widerstandsfähigkeit
  • Anwendungsfelder:
    30.50 Schutzkleidung
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; CA Chemische Gefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    13.340.10 Schutzkleidung
  • Preis:
    69,70 EUR
  • Zitat:
    ; ISO 6529 (2013-02); ISO 13994 (2005-10); EUV 2016/425 (2016-03-09)
  • Zitiert in:
    DIN EN 16523-1 (2018-12); DIN EN ISO 3175-1 (2010-08); DIN EN ISO 3175-1 (2018-04); DIN EN ISO 14419 (2010-08); BBA RL Schutzausrüstung (2006-09); BGR 189 (2007-10); GUV-R 189 (2007-10)
  • Identisch mit:
    EN ISO 6530(2005-02)<IDT>; ISO 6530(2005-02)<IDT>; TS EN ISO 6530(2008-03-13)<IDT>
  • Recht:
    89/686/EWG (1989-12-21)<H>; PSA-Richtlinie, Persönliche Schutzausrüstung (PSA); EUV 2016/425 (2016-03-09)<M>; PSA-Verordnung, Persönliche Schutzausrüstung (PSA); 89/686/EWG (1989-12-21)<M>; PSA-Richtlinie, Persönliche Schutzausrüstung (PSA); 93/68/EWG (1993-07-22)<M>; 93/95/EWG (1993-10-29)<M>; 96/58/EG (1996-09-03)<M>; 89/686/EWGMitt 2005-10 (2005-10-06); 89/686/EWGMitt 2005-12 (2005-12-02); 89/686/EWGMitt 2006 (2006-08-02); 89/686/EWGMitt 2006-12 (2006-12-21); 89/686/EWGMitt 2007 (2007-11-23); 89/686/EWGMitt 2008 (2008-03-08); 89/686/EWGMitt 2008-06 (2008-06-20); 89/686/EWGMitt 2009 (2009-01-28); 89/686/EWGMitt 2009-06 (2009-06-05); 89/686/EWGMitt 2010 (2010-05-06); 89/686/EWGMitt 2011 (2011-07-09); 89/686/EWGMitt 2011-11 (2011-11-11); 89/686/EWGMitt 2012-02 (2012-02-16); 89/686/EWGMitt 2012-12 (2012-12-20); 89/686/EWGMitt 2013-03 (2013-03-13); 89/686/EWGMitt 2013-06 (2013-06-28); 89/686/EWGMitt 2013-12 (2013-12-13); 89/686/EWGMitt 2014-04 (2014-04-11); 89/686/EWGMitt 2014-12 (2014-12-12); 89/686/EWGMitt 2015-12 (2015-12-11); 89/686/EWGMitt 2016-09 (2016-09-09); 89/686/EWGMitt 2017-04 (2017-04-12); 89/686/EWGMitt 2017-10 (2017-10-13); 89/686/EWGMitt 2017-12 (2017-12-15); 89/686/EWGMitt 2018-03 (2018-03-27); GPSGV8Verz-1.1 (2003-12-03); GPSGV8Verz (2009-04-02); GPSGV8Verz (2009-08-28); GPSGV8Verz1Abschnitt 1 (2010-07-23); GPSGV8Verz1Abschnitt 1 (2011-08-05); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2011-12); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2012-03); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2013-01); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2013-04); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2013-07); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2014-01); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2014-04); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2015-01); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2015-04); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2016-01); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2016-10); ProdSV8Verz1Abschnitt 1 (2017-05)
  • Aktualisierung:
    Unverändert