Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Der vorliegende Teil enthält Erläuterungen von Begriffen, die in allen Teilen der Norm verwendet werden. Die Norm ersetzt ISO 9241-3, ISO 9241-7, ISO 9241-8, ISO 13406-1 und ISO 13406-2. ISO 9241 wurde im Sinne von Kathodenstrahlröhren (CRT) und ISO 13406 für Flüssigkristallanzeigen (LCD) geschrieben und auf Bürotätigkeiten und büroähnliche Umgebungen beschränkt. Diese neue Norm wurde zur Erfassung eines großen Bereichs von Technologien, Aufgaben und Umgebungen erweitert. Die Struktur wurde nach dem Baukastenprinzip aufgebaut, damit es möglich ist, Ergänzungen zur Norm vorzunehmen, sobald eine neue technologische Entwicklung neue Formen von Anzeigeninteraktionen ermöglicht. Die Bereiche, die bereits in den Normen ISO 9241 und ISO 13406 behandelt wurden, blieben im Wesentlichen unverändert, jedoch Prüfverfahren und Anforderungen wurden unter Berücksichtigung des Fortschritts in Technologie und Wissenschaft aktualisiert.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN ISO 9241-302
  • Ausgabedatum:
    01.06.2009
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 302: Terminologie für elektronische optische Anzeigen (ISO 9241-302:2008); Deutsche Fassung EN ISO 9241-302:2008
  • Ersatz für:
    DIN EN 29241-3(1993-08); DIN EN 29241-3/A1(2002-07); DIN EN ISO 9241-7(1998-12); DIN EN ISO 9241-8(1998-04); DIN EN ISO 9241-302(2006-03); DIN EN ISO 13406-1(2000-01); DIN EN ISO 13406-2(2003-12)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Anzeige; Anzeigeeinheit; Anzeigeeinrichtung; Anzeigegerät; Arbeit; Arbeitsgestaltung; Arbeitsplatz; Arbeitsplatzgestaltung; Arbeitsumgebung; Aufstellung; Bauweise; Begriffe; Berechnung; Bildqualität; Bildschirm; Bildschirmgerät; Blickfeld; Büro; Büroarbeit; Bürocomputer; Büromaschine; Bürotätigkeit; Bürotechnik; Computer; Datensichtgerät; Datenverarbeitungsanlage; Definition; Design; Display; elektronisches Bauelement; Ergonomie; Farbabstand; Farbdarstellung; Farbe; Farbtemperatur; Fernsehempfänger; Flimmern; Gestaltung; Information; Informationstechnik; Klima; Komfort; Konformität; Kontrast; Leistung; Leistungsfähigkeit; Leitsatz; Leuchtdichte; Leuchte; Licht; Mensch-Maschine; Mensch-System-Interaktion; Messbedingung; Messstelle; Messtechnik; Messung; Messunsicherheit; Messverfahren; Neigungswinkel; optisch; Prüfmittel; Prüfung; Prüfverfahren; Rechneranwendung; reflektierend; Reflexion; Sehabstand; Sicht; Sichtanzeigegerät; Symbol; Terminal; Terminologie; Umgebung; Verfahren; visuell; Vokabular; Wohlbefinden; Zeichenabstand; Zeichengröße
  • Anwendungsfelder:
    03.01 Anlagen, Maschinen, Geräte im Allgemeinen; 07.01 Informations- und Kommunikationstechnik, Datenverarbeitung im Allgemeinen; 07.05 Anlagen, Maschinen, Geräte; 35.05 Gestaltung der Arbeitsstätten und -plätze; 35.15 Betrieblicher Arbeitsschutz; 36.10 Biomechanik; 37.10 Informationsverarbeitung
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; HC Beleuchtung (Helligkeit, Blendung, Farbe, Kontraste u. Ä.); HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit); IB Wahrnehmungsfaktoren an Bildschirmarbeitsplätzen und in Leitwarten (Informationselemente und deren Anordnung, Daueraufmerksamkeit, Konzentration, Informationsmenge und -struktur)
  • ICS:
    01.040.13 Umweltschutz. Gesundheitsschutz. Sicherheit (Begriffe); 01.040.35 Informationstechnik (Begriffe); 13.180 Ergonomie; 35.180 Peripheriegeräte
  • Preis:
    157,70 EUR
  • Zitat:
    CIE 17.4 (1987){historisch}<S>; DIN EN ISO 9241-300 (2009-06); DIN EN ISO 9241-304 (2009-06); DIN EN ISO 9241-305 (2009-06); DIN EN ISO 9241-307 (2009-06); DIN EN ISO 9241-303 (2012-03); DIN EN ISO 9241-306 (2018-12)
  • Zitiert in:
    DIN 6862-2 (2011-12)<GLEITEND>; DIN 6862-2 (2019-09)<GLEITEND>; DIN 15996 (2020-12); DIN CLC/TS 50459-1 (2016-10); DIN CLC/TS 50459-1 (2022-05); DIN CLC/TS 50459-2 (2016-10); DIN CLC/TS 50459-2 (2022-05); DIN CLC/TS 50459-3 (2016-08); DIN EN 60601-1-6 (2010-10); DIN EN 60601-1-6 (2016-02); DIN EN 60601-1-6 (2021-11); DIN EN 60965 (2017-02); DIN EN 62079 (2001-11)<GLEITEND>; DIN EN 62508 (2011-05); DIN EN IEC 62933-5-2 (2021-11); DIN EN 82079-1 (2013-06); DIN EN ISO 6385 (2016-12); DIN EN ISO 9241-20 (2009-08); DIN EN ISO 9241-125 (2018-05); DIN EN ISO 9241-300 (2009-06); DIN EN ISO 9241-303 (2009-06); DIN EN ISO 9241-303 (2012-03); DIN EN ISO 9241-304 (2009-06); DIN EN ISO 9241-305 (2009-06); DIN EN ISO 9241-306 (2009-06); DIN EN ISO 9241-306 (2018-12); DIN EN ISO 9241-307 (2009-06); DIN EN ISO 9241-333 (2017-08); DIN EN ISO 9241-391 (2016-10); DIN EN ISO 18295-1 (2017-10); DIN EN ISO 22311 (2016-12); DIN EN ISO 24502 (2011-04); DIN EN ISO/IEC 25066 (2020-08); DIN IEC/TS 62850 (2014-07); DIN SPEC 92413 (2014-12)<GLEITEND>; DIN SPEC 91328 (2016-02)<GLEITEND>; DGUV Information 211-040 (2015-03); BWV IuK-Mindestanforderungen (2011-11); BWV IuK-Mindestanforderungen (2016-06); DIN-Fachbericht 13 (2009-11)<GLEITEND>; DAkkS 71SD0004 (2010-12-21)<GLEITEND>; VDE-AR-E 2757-1 (2013-05); VDE-AR-E 2757-4 (2012-01); VDE-AR-E 2757-5 (2015-02)<GLEITEND>; VDE-AR-E 2757-8 (2014-12)<GLEITEND>; VDI/VDE 3699 Blatt 2 (2014-01)<STARR>; VDI/VDE 3699 Blatt 5 (2014-09)<STARR>; VDI/VDE 3699 Blatt 6 (2015-01)<GLEITEND>; VDI/VDE 3850 Blatt 1 (2014-04)<STARR>; VDI 6008 Blatt 1 (2012-12); VDI/VDE 6008 Blatt 3 (2014-01)<GLEITEND>; VDV 704 (2011-04)
  • Identisch mit:
    EN ISO 9241-302(2008-11)<IDT>; ISO 9241-302(2008-11)<IDT>; TS EN ISO 9241-302(2010-02-04)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert