Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Die Vornormenreihe DIN V 18599 stellt ein Verfahren zur Bewertung der Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden zur Verfügung. Die Berechnungen erlauben die Beurteilung aller Energiemengen, die zur bestimmungsgemäßen Heizung, Trinkwassererwärmung, raumlufttechnischen Konditionierung und Beleuchtung von Gebäuden notwendig sind. Dabei berücksichtigt die Vornormenreihe DIN V 18599 auch die gegenseitige Beeinflussung von Energieströmen und weist auf planerische Konsequenzen hin. Neben dem Berechnungsverfahren werden auch nutzungs- und betriebsbezogene Randbedingungen für eine neutrale Bewertung zur Ermittlung des Energiebedarfs angegeben (unabhängig von individuellem Nutzerverhalten und lokalen Klimadaten). Die Vornormenreihe DIN V 18599 ist geeignet, den langfristigen Energiebedarf für Gebäude oder auch Gebäudeteile zu ermitteln und die Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien für Gebäude abzuschätzen. Das Verfahren ist für zu errichtende Gebäude sowie für bestehende Gebäude oder Baumaßnahmen im Bestand gleichermaßen bestimmt. <Absatz> DIN/TS 18599-13 beschreibt ein auf vorberechneten Tabellen zurückgreifendes Verfahren für Nichtwohngebäude. Die Tabellen sind nach den allgemeinen Ansätzen aus den einzelnen Teilen dieser Vornormreihe bestimmt.
  • Dokumentnummer:
    DIN/TS 18599-13
  • Ausgabedatum:
    01.10.2020
  • Dokumentart:
    Vornorm
  • Titel:
    Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 13: Tabellenverfahren für Nichtwohngebäude
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)
  • Suchbegriff:
    Algorithmus; Anlagenteil; Bauwesen; Bedarfsermittlung; Begriffe; Beleuchtung; Berechnung; Berechnungsverfahren; Bewertung; Bilanz; Bürogebäude; Definition; Energetik; Energie; Energiebedarf; Energiebilanz; Energieeffizienz; Energiequelle; Energieträger; Energieversorgung; Gebäude; gewerbliches Gebäude; Heiz- und Raumlufttechnik; Heizenergie; Heizung; Heizungsanlage; Klimatisierung; Kühlanlage; Kühlung; Lüftung; Lüftungsanlage; Lüftungstechnik; Photovoltaik; Raumheizung; Raumtemperatur; Rechenverfahren; Schulgebäude; Solaranlage; Speicherung; Tabelle; Temperatur; Trinkwasser; Verteilung; Wärmebedarf; Wärmeerzeuger; Wärmerückgewinnung; Wärmeschutz; Wärmetechnik; wärmetechnisches Verhalten der Konstruktion; Wärmeverlust; Warmwasser; Warmwasserbedarf; Wassererwärmung
  • Anwendungsfelder:
    08.15 Bauten, Gebäude, Schutzbauten; 35.01 Arbeitsbedingungen und Arbeitsumwelt im Allgemeinen: Grundlagen und Begriffe
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; HC Beleuchtung (Helligkeit, Blendung, Farbe, Kontraste u. Ä.)
  • ICS:
    91.120.10 Energieeffizienz von Gebäuden. Wärmedämmung; 91.140.01 Haustechnik im Allgemeinen
  • Preis:
    374,60 EUR
  • Zitat:
    DIN V 18599-1 (2018-09)<S>; DIN V 18599-2 (2018-09)<S>; DIN V 18599-3 (2018-09)<S>; DIN V 18599-4 (2018-09)<S>; DIN V 18599-5 (2018-09)<S>; DIN V 18599-6 (2018-09)<S>; DIN V 18599-7 (2018-09)<S>; DIN V 18599-8 (2018-09)<S>; DIN V 18599-9 (2018-09)<S>; DIN V 18599-10 (2018-09)<S>; DIN V 18599-11 (2018-09)<S>; DIN V 18599-12 (2017-04){historisch}<S>; DIN 4108-7 (2011-01)<G>; DIN EN 215 (2019-12)<G>; DIN EN 303-1 (2017-11)<G>; DIN EN 303-2 (2017-11)<G>; DIN EN 303-3 (2004-10)<G>; DIN EN 303-3 Berichtigung 1 (2007-07)<G>; DIN EN 303-4 (1999-03)<G>; DIN EN 303-6 (2019-12)<G>; DIN EN 303-7 (2007-05)<G>; DIN EN 410 (2011-04)<G>; DIN EN 12464-1 (2011-08)<G>; DIN EN 12828 (2014-07)<G>; DIN EN 12897 (2020-05)<G>; DIN EN 14336 (2005-01)<G>; DIN EN 14511-1 (2019-07)<G>; DIN EN 14511-2 (2019-07)<G>; DIN EN 14511-3 (2019-07)<G>; DIN EN 14511-4 (2019-07)<G>; DIN EN 15500-1 (2017-09)<G>; DIN EN 15502-1 (2015-10)<G>; DIN EN 15502-2-1 (2017-09)<G>; DIN EN 15502-2-2 (2014-10)<G>; DIN EN 16798-3 (2017-11)<G>; DIN EN IEC 60904-3 (2020-01)<G>; DIN EN ISO 9972 (2018-12)<G>; DIN EN ISO 13370 (2018-03)<G>; DIN EN ISO 13789 (2018-04)<G>; DIN EN ISO 52022-1 (2018-01)<G>; DIN 4108-4 (2020-11)<G>; DIN 5034-6 (2021-08)<G>; DIN EN 303-5 (2021-09)<G>; DIN EN 1264-1 (2021-08)<G>; DIN EN 1264-2 (2021-08)<G>; DIN EN 1264-3 (2021-08)<G>; DIN EN 1264-4 (2021-08)<G>; DIN EN 1264-5 (2021-08)<G>; DIN EN 16798-1 (2021-04)<G>; DIN EN ISO 52000-1 (2018-03); EUV 206/2012 (2012-03-06); EUV 626/2011 (2011-05-04); GEG (2020-08-08)
  • Zitiert in:
    DIN/TS 18599 Beiblatt 3 (2021-09)<GLEITEND>; VDI 4655 (2021-07)<GLEITEND>
  • Aktualisierung:
    Unverändert