Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Dieser Teil der ISO 19991 legt die Anforderungen an den technischen Planungsprozess nach SIM fest und gibt Empfehlungen zur Anwendung durch Besitzer von bestehenden Plattformen zur Demonstration der struktureller Betriebstauglichkeit. Dieser Teil der ISO 19901 ist auf den Lebenszyklus von Plattformen ausgerichtet, vom Entwurf bis zur Inbetriebnahme und/oder der möglichen Wiederverwendung an einem anderen Ort und ist anwendbar auf: Konstruktionselemente von Unterkonstruktionen auf Strukturen auf nachgiebigem Grund, einschließlich feststehenden Plattformen, beweglichen Türmen, Sammelrohren und Konstruktionen für den Gebrauch als teil eines alternativen Energiekonzepts, Strukturelementen von Bohrinseln ungeachtet der Konstruktionsform, einschließlich schwimmender Anlagenteile und Hubinseln.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN ISO 19901-9
  • Ausgabedatum:
    01.12.2019
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Erdöl- und Erdgasindustrie - Spezielle Anforderungen für Offshore-Anlagen - Teil 9: Integritätsmanagement für Konstruktionen (ISO 19901-9:2019); Englische Fassung EN ISO 19901-9:2019
  • Ersatz für:
    DIN EN ISO 19901-9(2017-06)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Erdöl- und Erdgasgewinnung (NÖG)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Arbeitsbühne; Arbeitsplattform; Baudurchbildung; Bauplanung; Begriffe; Bodenuntersuchung; Bohrloch; Bohrplattform; Definition; Erdgas; Erdgasindustrie; Erdöl; Erdölindustrie; Gründung; Industrie; Integrität; Konstruktion; Management; mechanische Prüfung; Mineralölgewinnung; Offshore-Bauwerk; Planung; Plattform; Probenahme; Prüfung; Prüfverfahren; Seebauwerk; Spezifikation; Stabilität; Stahl; Stahlplatte; Stahltragwerk
  • Anwendungsfelder:
    05.01 Großanlagen im Allgemeinen; 35.01 Arbeitsbedingungen und Arbeitsumwelt im Allgemeinen: Grundlagen und Begriffe
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; HA Gefährdungen durch Faktoren der Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung im Allgemeinen
  • ICS:
    75.180.10 Erkundungstechnik. Abbautechnik. Offshore-Bauwerke
  • Preis:
    279,90 EUR
  • Zitat:
    ISO 19900 (2019-06)<G>; ISO 19901-1 (2015-10)<G>; ISO 19901-2 (2017-11)<G>; ISO 19901-4 (2016-07)<G>; ISO 19906 (2019-07)<G>; ISO 19901-5 (2021-11)<G>; ISO 19902 (2020-11)<G>; DIN EN ISO 4628-1 (2016-07); DIN EN ISO 4628-2 (2016-07); DIN EN ISO 4628-3 (2016-07); DIN EN ISO 4628-4 (2016-07); DIN EN ISO 4628-5 (2016-07); DIN EN ISO 4628-6 (2011-12); DIN EN ISO 4628-7 (2016-07); DIN EN ISO 4628-8 (2013-03); DIN EN ISO 4628-10 (2016-07); DIN EN ISO 19900 (2019-10); DIN EN ISO 19901-1 (2016-04); DIN EN ISO 19901-2 (2018-03); DIN EN ISO 19901-3 (2015-04); DIN EN ISO 19901-4 (2017-01); DIN EN ISO 19901-6 (2012-03); DIN EN ISO 19901-8 (2015-11); DIN EN ISO 19904-1 (2019-10); DIN EN ISO 19905-1 (2016-11); DIN CEN ISO/TR 19905-2 (2014-05); API RP 2A-WSD (2014-11); API RP 2EQ (2019-01); API RP 2GEO (2014-10); API RP 2SIM (2014-11); ISO 4628-1 (2016-01); ISO 4628-2 (2016-01); ISO 4628-3 (2016-01); ISO 4628-4 (2016-01); ISO 4628-5 (2016-01); ISO 4628-6 (2011-08); ISO 4628-7 (2016-01); ISO 4628-8 (2012-11); ISO 4628-10 (2016-01); ISO 19901-3 (2014-12); ISO 19901-6 (2009-12); ISO 19901-8 (2014-12); ISO 19904-1 (2019-05); ISO 19905-1 (2016-01); ISO/TR 19905-2 (2012-12); DIN EN ISO 19901-5 (2022-02); DIN EN ISO 19902 (2021-03); DIN EN ISO 19906 (2020-01)
  • Zitiert in:
    DIN EN ISO 19901-5 (2022-02); DIN EN ISO 19902 (2021-03)
  • Identisch mit:
    EN ISO 19901-9(2019-09)<IDT>; ISO 19901-9(2019-07)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert