Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt Verfahren für die Prüfung der Erfüllung der Anforderungen für vorgefertigte thermische Solaranlagen fest, wie sie in EN 12976-1 angegeben sind. Dieses Dokument enthält auch zwei Prüfverfahren zur Charakterisierung der thermischen Leistungsfähigkeit durch Prüfung der Gesamtanlage.
  • Dokumentnummer:
    EN 12976-2
  • Ausgabedatum:
    01.03.2019
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Thermische Solaranlagen und ihre Bauteile - Vorgefertigte Anlagen - Teil 2: Prüfverfahren
  • Ersatz für:
    EN 12976-2(2017-01); FprEN 12976-2(2018-09)
  • Autor:
    CEN/TC 312 Thermische Solaranlagen und ihre Bauteile
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Anforderung; Anlage; Bauteil; Bedienung; Bedienungsanleitung; Beheizung; Beständigkeit; Blitz; Blitzschutz; Dauerhaftigkeit; Druckbeständigkeit; Druckprüfung; Eigenschaft; Eigensicherheit; Fertigbau; Fertigbauteil; Frost; Frostbeständigkeit; Heiz- und Raumlufttechnik; Heizlufttechnik; Heizungsanlage; Heizungstechnik; Industrieprodukt; Instandsetzung; Kennzeichnung; Kollektor; Korrosionsschutz; Kreislauf; Leistungsfähigkeit; mechanische Beanspruchung; mechanische Eigenschaft; Produkt; Prüfung; Prüfverfahren; Sicherheitsanforderung; Sicherheitsprüfung; Sicherheitstechnik; Solaranlage; Solarheizung; Sonnenenergie; Sonnenkollektor; Temperatur; Temperaturschutz; thermisch; vorgefertigt; Wärme; Wärmeaustauscher; Wärmekapazität; Wärmeleistung; Wärmespeicher; Wärmeträger; Wassererwärmer; Wasserkreislauf; Wirkungsgrad; Zuverlässigkeit; Zuverlässigkeitsprüfung
  • Anwendungsfelder:
    05.05 Energieanlagen (Wasserwerke, Wasserkraft, Gaserzeugung, Heizwerke, Kernenergie, Windenergie, Sonnenenergie)
  • Gefährdungen:
    AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; HB Klima (Temperatur, Feuchtigkeit, Luftströmung, Luftzusammensetzung u. Ä.); KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    27.160 Solartechnik. Photovoltaik
  • Preis:
    100,80 EUR
  • Zitat:
    EN 1489 (2000-03)<S>; EN 1717 (2000-11)<S>; EN 12976-1 (2017-01)<S>; EN 12977-2 (2018-04)<S>; EN ISO 9488 (1999-10)<S>; EN ISO 9806 (2017-11)<S>; ISO 9459-1 (1993-11)<S>; ISO 9459-2 (1995-08)<S>; ISO 9459-5 (2007-05)<S>; EN 15502-1+A1 (2015-06)<G>; EN ISO 4126-1 (2013-07)<G>; EUV 811/2013 (2013-02-18); EUV 812/2013 (2013-02-18); EUV 814/2013 (2013-08-02)
  • Zitiert in:
    DIN EN 12976-2 (2019-11); 21/30426931 DC (2021-02-11)
  • Identisch mit:
    DIN EN 12976-2(2019-11)<IDT>; 18/30377836 DC(2018-09-07)<IDT>; BS EN 12976-2(2019-04-10)<IDT>; DS/EN 12976-2(2019-04-02)<IDT>; NF P50-531-2(2019-03-27)<IDT>; SN EN 12976-2(2019-10)<IDT>; OENORM EN 12976-2(2019-08-01)<IDT>; PN-EN 12976-2(2019-05-10)<IDT>; SS-EN 12976-2(2019-04-02)<IDT>; UNE-EN 12976-2(2020-01-15)<IDT>; TS EN 12976-2(2019-04-29)<IDT>
  • Recht:
    EUV 811/2013 (2013-02-18)<M>; EUV 812/2013 (2013-02-18)<M>; EUV 814/2013 (2013-08-02)<M>
  • Aktualisierung:
    Unverändert