Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Europäische Norm legt Anforderungen und Eigenschaften für untenliegende Füll- und Entleereinrichtungen von Kesselwagen fest, die für den Transport von unter Druck verflüssigten Gasen mit einem Prüfdruck bis zu 2,9 MPa verwendet werden. Diese Norm legt die wichtigsten Abmessungen und Anordnungen der Füll- und Entleereinrichtungen fest. Sicherheitsfunktionen dieser Einrichtungen unterliegen den Anforderungen der RID und werden in diesem Dokument nicht beschrieben. Diese Norm gilt für neue Kesselwagen, die nach dem 1. Januar 2010 gebaut werden.
  • Dokumentnummer:
    EN 12561-3
  • Ausgabedatum:
    01.06.2011
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Bahnanwendungen - Kesselwagen - Teil 3: Untenliegende Füll- und Entleereinrichtungen für unter Druck verflüssigte Gase
  • Ersatz für:
    EN 12561-3(2002-09); FprEN 12561-3(2010-12)
  • Autor:
    CEN/TC 256 Eisenbahnwesen
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Absperrarmatur; Anforderung; Anordnung; Anschluss; Ausführung; Bahn; Bahnanwendung; Bahnfahrzeug; Beförderung; Begriffe; Bodenventil; Definition; Druckgaskesselwagen; Eisenbahn; Entleereinrichtung; Entleerung; flüssiger Stoff; Fülleinrichtung; Gasrohr; gefährlich; gefährlicher Stoff; Gefahrgut; Gefahrgutbeförderung; Gefahrguttransport; Gefahrstoff; Gütertransport; Kessel; Kesselwagen; Kupplung; Prüfdruck; Schienenfahrzeug; Schienentransport; Schnellschlussventil; Schraubkupplung; Transport; Untenentleerung; verflüssigtes Gas; Wartung; Werkstoff
  • Anwendungsfelder:
    06.25 Behälter, Druckbehälter, Behälter für den Gefahrguttransport
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    45.060.20 Eisenbahnwagen
  • Preis:
    47,10 EUR
  • Zitat:
    EN ISO 286-1 (2010-04)<G>; ISO 3419 (1981-07)<G>; EN 14564 (2019-08)<G>
  • Identisch mit:
    DIN EN 12561-3(2011-10)<IDT>; BS EN 12561-3(2011-07-31)<IDT>; DS/EN 12561-3(2011-09-25)<IDT>; NF F37-100-3(2011-09-01)<IDT>; SN EN 12561-3(2011-09)<IDT>; OENORM EN 12561-3(2011-08-01)<IDT>; OENORM EN 12561-3(2015-02-15)<IDT>; PN-EN 12561-3(2011-12-09)<IDT>; SS-EN 12561-3(2011-07-12)<IDT>; UNE-EN 12561-3(2012-02-22)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert