Vollanzeige

  • Dokumentnummer:
    EN 50341-2-7
  • Ausgabedatum:
    01.09.2015
  • Dokumentart:
    Norm
  • Autor:
    CLC/TC 11 Freileitungen für über 1 kV a.c. (1,5 kV d.c.)
  • Suchbegriff:
    Abstand; Anforderung; Auslegung; Bautechnik; Beanspruchbarkeit; Belastung; Bemessung; Betriebssicherheit; Bodenmechanik; Dauerhaftigkeit; Einwirkung; Eislast; elektrische Eigenschaft; elektrische Einrichtung; elektrische Isolation; elektrische Leitung; elektrische Sicherheit; Elektroleitung; Elektrotechnik; Erdseil; Erdung; Errichtung; Finnland; Freileitung; Freileitungsanlage; Freileitungsbau; Freileitungsmast; Freileitungsseil; Freileitungsstützer; Gebrauchstauglichkeit; Grenzlast; Grenzwert; Gründung; Instandhaltung; Isolation; Isolator; Klimabedingung; Konstruktion; Lebensdauer; Leiter, elektrisch; Leitung; Mast; Mechanik; Qualitätssicherung; Spannung; Stützpunkt; Temperatureinwirkung; Tragwerk; Tschechisch; Umgebungsbedingung; Umweltverträglichkeit; Werkstoff; Werkstoffeigenschaft; Windlast; Zuverlässigkeit
  • Anwendungsfelder:
    04.55 Zubehör (Schalter, Steckvorrichtungen, Kabelverbindungen, Relais, Drähte, Kabel, Leitungen, Halterungen)
  • Gefährdungen:
    EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile
  • ICS:
    29.240.20 Freileitungen. Stromleitungen
  • Zitiert in:
    DIN VDE 0109 (2020-01)
  • Identisch mit:
    BS EN 50341-2-7(2015-11-30)<IDT>; DS/EN 50341-2-7(2015-10-15)<IDT>; EN 50341-1(2012-12)<NEQ>; NF C11-241-2-7(2015-09-18)<IDT>; PR NF C11-241-2-7<IDT>; PN-EN 50341-2-7(2015-11-03)<IDT>; UNE-EN 50341-2-7(2015-10-01)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert