Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung des pH-Wertes von wassergemischten Metallbearbeitungsflüssigkeiten fest.
  • Dokumentnummer:
    DIN 51369
  • Ausgabedatum:
    01.05.2013
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Prüfung von Metallbearbeitungsflüssigkeiten - Bestimmung des pH-Wertes von wassergemischten Metallbearbeitungsflüssigkeiten
  • Ersatz für:
    DIN 51369(1981-07); DIN 51369(2010-05)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)
  • Suchbegriff:
    Chemikalie; Emulsion; Flüssigkeit; Kühlschmierstoff; Lösung; Materialprüfung; Messgenauigkeit; Messgerät; Metall; Mineralöl; pH-Messgerät; pH-Messung; pH-Wert; Präzision; Prüfung; Prüfverfahren; Schmierstoff; Wassergemisch
  • Anwendungsfelder:
    20.15 Flüssigkeiten (Säuren, Laugen)
  • Gefährdungen:
    CA Chemische Gefährdungen im Allgemeinen; HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit)
  • ICS:
    75.100 Schmierstoffe
  • Preis:
    47,10 EUR
  • Zitat:
    DIN 1333 (1992-02)<G>; DIN 19260 (2012-10)<G>; DIN 51750-1 (1990-12)<G>; DIN 51750-2 (1990-12)<G>; DIN EN ISO 3170 (2004-06)<G>; DIN 19261 (2016-03)<G>; DIN EN ISO 4259-2 (2020-02)
  • Zitiert in:
    DIN 51485 (2017-04)<GLEITEND>; VDI 3397 Blatt 1 (2020-03)<STARR>
  • Aktualisierung:
    Unverändert