Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
Ergonomienorm
  • Kurzreferat:
    Diese Norm gilt für Garderoben- und Fächerschränke aus Stahl zur Aufbewahrung von Kleidungsstücken und persönlichen Gebrauchsgegenständen. Sie legt die Anforderungen an die Funktion und Sicherheit von Garderoben- und Fächerschränken und deren Prüfung fest.
  • Dokumentnummer:
    DIN 4547-2
  • Ausgabedatum:
    01.04.2012
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Garderoben- und Fächerschränke aus Stahl - Teil 2: Anforderungen an die Funktion und Sicherheit und deren Prüfung
  • Ersatz für:
    DIN 4547(1973-01); DIN 4547-2(2011-03)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)
  • Suchbegriff:
    Ablagefach; Anforderung; Belastungsprüfung; elektrische Sicherheit; Ergonomie; Funktionsprüfung; Garderobe; Garderobenschrank; Gebrauchstauglichkeit; Gerätesicherheit; Hygiene; Kippsicherheit; Konstruktion; Produktsicherheit; Prüfbedingung; Prüfung; Prüfverfahren; Sicherheit; Stabilität; Standsicherheit; Tür; Türschloss; Verschluss; Widerstandsfähigkeit
  • Anwendungsfelder:
    01.05 Arbeitsmöbel
  • Gefährdungen:
    DD Schneiden
  • ICS:
    97.140 Möbel
  • Preis:
    86,90 EUR
  • Zitat:
    DIN ISO 13715 (2000-12){historisch}<S>; ProdSG (2011-11-08){historisch}<S>; DIN 4547-1 (2012-04)<G>; DIN EN ISO 868 (2003-10)<G>; DIN ISO 2380-1 (2006-01)<G>; DIN VDE 0100-713 (2017-10)<G>; DIN EN IEC/IEEE 82079-1 (2021-09)<G>; DIN EN ISO 2409 (2020-12)<G>
  • Aktualisierung:
    Unverändert