Vollanzeige

Ergonomienorm
  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt Verfahren für die Anwendung von 3D-Oberflächenscansystemen für die Gewinnung von Daten zur Form des menschlichen Körpers und für in ISO 7250-1 festgelegten Messungen fest, die aus 3D-Scans gewonnen werden können. Obwohl die Internationale Norm überwiegend auf Ganzkörperscanner bezogen ist, ist sie auch auf Körperteilscanner (Kopfscanner, Handscanner, Fußscanner) anwendbar. Sie ist nicht auf Geräte anwendbar, die den Ort und/oder die Bewegung einzelner Messpunkte messen. Die Norm richtet sich an diejenigen, die 3D-Scanner zur Erstellung von anthropometrischen 1D-Datenbanken nutzen, und an die Nutzer von anthropometrischen 1D-Daten, die durch 3D-Scanner gewonnen wurden. Obwohl dies nicht notwendigerweise die Personen sind, die die Systeme konstruieren und herstellen, werden Konstrukteure und Hersteller von Scannern diese nützlich finden, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen, die anthropometrische 1D-Datenbanken erstellen und anwenden.
  • Dokumentnummer:
    EN ISO 20685-1
  • Ausgabedatum:
    01.12.2018
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Ergonomie - 3D-Scanverfahren für international kompatible anthropometrische Datenbanken - Teil 1: Prüfprotokoll für aus 3D-Scans extrahierte Körpermaße (ISO 20685-1:2018)
  • Ersatz für:
    EN ISO 20685(2010-06); prEN ISO 20685-1(2017-05)
  • Autor:
    CEN/TC 122 Ergonomie
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Abtastung; Anatomie; Anforderung; Antastung; Anthropometrie; Begriffe; Bewertung; Bildgebung; Daten; Datenaustausch; Datenbank; Definition; dreidimensional; Ergonomie; Genauigkeit; Hardware; Kenngröße; Körperhaltung; Körpermaß; Koordinationsmaß; Längenmesstechnik; Längenmessung; Leitfaden; menschlicher Körper; Messgerät; Messinstrument; Messtechnik; Messung; Messverfahren; Optik; optische Messung; Protokoll; Prüfgerät; Prüfkörper; Prüfprotokoll; Scan-Verfahren; Software; 3D-Messsystem
  • Anwendungsfelder:
    07.05 Anlagen, Maschinen, Geräte; 36.05 Anthropometrie
  • Gefährdungen:
    AA Gefährdungen und Belastungen im Allgemeinen; AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; EA Elektrische Gefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    13.180 Ergonomie
  • Zitat:
    ISO 7250-1 (2017-08)<G>
  • Identisch mit:
    DIN EN ISO 20685-1(2019-03)<IDT>; BS EN ISO 20685-1(2018-12-18)<IDT>; DS/EN ISO 20685-1(2018-12-20)<IDT>; NF X35-012-1(2018-12-12)<IDT>; ISO 20685-1(2018-10)<IDT>; SN EN ISO 20685-1(2019-08)<IDT>; OENORM EN ISO 20685-1(2019-06-15)<IDT>; PN-EN ISO 20685-1(2019-01-28)<IDT>; SS-EN ISO 20685-1(2018-12-18)<IDT>; UNE-EN ISO 20685-1(2019-03-01)<IDT>; TS EN ISO 20685-1(2019-01-28)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert