Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument definiert die Konstruktions- und Leistungsmerkmale hinsichtlich Sicherheit und wirtschaftlicher Energienutzung tragbarer Geräte, die Flüssiggase bei Dampfdruck innerhalb der Gaskartusche oder der Gasflasche verbrennen, ausgenommen die Fälle, in denen die Gaskartusche horizontal in das Gehäuse eingebaut wird. Dieses Dokument bezieht sich auf verschiedene Arten tragbarer Geräte, die Flüssiggase bei Dampfdruck verbrennen, die mit Kartuschen entsprechend der Norm EN 417 oder Gasflaschen betrieben werden. Dieses Dokument behandelt nur Geräte, die für die Verwendung im Freien oder in gut belüfteten Bereichen bestimmt sind. Durch dieses Dokument sind nur Geräte abgedeckt, die nicht an Abgasleitungen zur Abführung der Verbrennungsprodukte und nicht an das elektrische Netz angeschlossen sind. Dieses Dokument bezieht sich weder auf Geräte, die mit Flüssiggas in flüssiger Phase versorgt werden, noch auf Geräte mit fest eingebautem, durch den Anwender nachfüllbaren oder nicht nachfüllbaren Gasbehälter. Es ist nicht auf die in der Norm EN ISO 9994 definierten Feuerzeuge anwendbar. Es gilt nicht für Gasgeräte, die mit einer horizontal in das Gehäuse des Geräts eingebauten Ventilkartusche, auch bezeichnet als "flacher tragbarer Gaskocher", betrieben werden. Die Anforderungen an die wirtschaftliche Nutzung der Energie wurden in Hinblick auf die Brenner der Kocher berücksichtigt.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 521
  • Ausgabedatum:
    01.05.2022
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Festlegungen für Flüssiggasgeräte - Tragbare, mit Dampfdruck betriebene Flüssiggasgeräte; Deutsche und Englische Fassung prEN 521:2022
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Gastechnik (NAGas)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Arbeitsschutz; Arbeitssicherheit; Begriffe; Behälter; Brenner; CE-Kennzeichnung; Dampfdruck; Definition; Einteilung; Energienutzung; Flüssiggas; Flüssiggasanlage; Flüssiggasbehälter; Freigelände; Freiluft; Funktion; Gasbehälter; Gasbrenner; Gasgerät; Gastechnik; Gebrauchsanweisung; Gerätesicherheit; Grillgerät; Heizgerät; Kartusche; Kennzeichnung; Klassifizierung; Kochgerät; Konstruktion; Leistungsmerkmal; Leuchte; Lötgerät; Lötlampe; Prüfung; Prüfverfahren; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitstechnik; Tank; tragbar; Wartungsanleitung
  • Anwendungsfelder:
    15.05 Gasverbrauchseinrichtungen (entspr. EG-Richtlinie)
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; CG Gefährdungsart: giftig; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    27.060.20 Gasfeuerungen
  • Preis:
    182,50 EUR
  • Identisch mit:
    prEN 521(2022-03)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    01.06.2022