Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Die neue Grundnorm ISO 12100:2010 "Sicherheit von Maschinen - Allgemeine Gestaltungsleitsätze - Risikobeurteilung und Risikominderung" ersetzt die bisherigen Normen ISO 12100-1 und -2, auf die in diesem Teil der ISO 11111 normativ Bezug genommen wird. Folglich muss diese neue Norm in einer zweiten Änderung berücksichtigt werden. Dieser Teil von ISO 11111 ist gemeinsam mit ISO 11111-1, ISO 11111-2, ISO 11111-6 und ISO 11111-7 anzuwenden. Er benennt signifikante Gefährdungen durch Vliesstoffmaschinen und legt die entsprechenden Sicherheitsanforderungen und/oder Maßnahmen fest. Diese Norm wird ergänzt durch die Typ-C-Normen der Normenreihe ISO 9902 in Bezug auf Geräuschmessverfahren und ISO 23771 in Bezug auf Maßnahmen zur Reduzierung der Geräuschemissionen von Textilmaschinen.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN ISO 11111-3
  • Ausgabedatum:
    01.10.2017
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Textilmaschinen - Sicherheitsanforderungen - Teil 3: Vliesstoffmaschinen (ISO 11111-3:2005 + Amd 1:2009 + Amd 2:2016); Deutsche Fassung EN ISO 11111-3:2005 + A1:2009 + A2:2016
  • Ersatz für:
    DIN EN ISO 11111-3(2016-12)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Anlauf; Anlaufsperre; Anordnung; Antrieb; Appretur; Arbeitsbühne; Arm; Aufbau; Aufwickeln; Ausfall; Auswahl; Bauteil; Bedienung; Befestigung; Begrenzung; Beleuchtung; Benutzerinformation; Berechnungsverfahren; Betrieb; Betriebsanleitung; Betriebsart; Betriebszustand; Bildzeichen; Boden; Brand; Brenner; CE-Kennzeichnung; Chemikalie; Dampf; Deckel; Druck; Drucken; Durchstich; Ecke; Einbau; Einfülltrichter; Einstellung; Einzug; elektrische Ausrüstung; elektrische Gefährdung; elektrischer Schlag; elektromagnetische Verträglichkeit; elektronische Einrichtung; Elektrostatik; Empfindlichkeit; Energie; Energieversorgung; Ergonomie; Explosion; Fehler; Fenster; Finger; Förderband; Funke; Fuß; Gebrauchsanleitung; Gefährdung; Gerätesicherheit; Gestaltung; Getriebe; Gitter; Greifer; Grundsatz; Hand; Handbedienung; Handsteuerung; Haube; Hitze; Hydraulik; Inbetriebnahme; Ingangsetzen; ionisierend; Kante; Kennzeichnung; Konstruktion; Kopf; Kraft; Kriechstrecke; Lärm; Lärmminderung; Lagerung; Laser; Laufsteg; Litze; Maschine; Maschinenart; Maschinensicherheit; Maschinenteil; Material; mechanische Gefährdung; Not-Aus; Notaus; Notschaltung; Oberfläche; Öffnen; Platte; Pneumatik; Produktsicherheit; Prüfung; Prüfverfahren; Quetschen; Rad; Regelgerät; Regelungssystem; Reinigung; Reißer; Reparatur; Rettung; Risiko; Rührwerk; Rutschen; Schaltgerät; Schaltpult; Schaltung; Scheren; Schiene; Schließen; Schneideeinrichtung; Schneiden; Schutzeinrichtung; Seil; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Stab; Staub; Steuereinrichtung; Steuergerät; Steuersystem; Steuerung; Stillsetzen; Stoff; Stolpern; Stoß; Strahlung; Stromkreis; Teil; Temperatur; Textilien; Textilmaschine; Transport; Trocknen; Tür; Überlast; Überstrom; Umgebungseinfluss; Umzäunung; Unfallverhütung; Ventilator; Verkabelung; Verkleidung; Verletzung; Verriegelung; Vliesstoff; Walze; Wartung; Welle; Werkstoff; Wickeln; Wiederanlauf; Wirkung; Zubehör; Zugang; Zuhaltung; Zweihandbedienung
  • Anwendungsfelder:
    03.82 Textilmaschinen
  • Gefährdungen:
    DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen; EA Elektrische Gefährdungen im Allgemeinen; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen; GA Gefährdungen durch physikalische Einwirkungen im Allgemeinen
  • ICS:
    59.120.99 Weitere Textilmaschinen
  • Preis:
    95,30 EUR
  • Zitat:
    ISO 11111-1 (2016-05)<S>; ISO 11111-2 (2005-02)<S>; ISO 11111-6 (2005-02)<S>; ISO 11111-7 (2005-02)<S>; ISO 9902-1 (2001-03)<G>; ISO 9902-2 (2001-03)<G>; ISO 9902-3 (2001-03)<G>; ISO 9902-7 (2001-03)<G>; ISO 23771 (2015-03)<G>; ISO 9902-6 (2018-08)<G>; ISO 13857 (2019-10)<G>; DIN EN ISO 9902-1 (2014-10); DIN EN ISO 9902-2 (2014-10); DIN EN ISO 9902-3 (2014-10); DIN EN ISO 9902-7 (2014-10); DIN EN ISO 11111-1 (2016-12); DIN EN ISO 11111-2 (2016-12); DIN EN ISO 11111-6 (2016-12); DIN EN ISO 11111-7 (2016-12); DIN EN ISO 12100 (2011-03); DIN EN ISO 23771 (2015-06); EN ISO 11111-1 (2016-10); EN ISO 11111-3 (2005-02); ISO 12100 (2010-11); DIN EN ISO 9902-6 (2021-04); DIN EN ISO 13857 (2020-04)
  • Identisch mit:
    EN ISO 11111-3(2005-02)<IDT>; EN ISO 11111-3/A1(2009-07)<IDT>; EN ISO 11111-3/A2(2016-06)<IDT>; ISO 11111-3(2005-02)<IDT>; ISO 11111-3 AMD 1(2009-07)<IDT>; ISO 11111-3 AMD 2(2016-05)<IDT>
  • Recht:
    98/37/EG (1998-06-22)<H>; Maschinenrichtlinie; 2006/42/EG (2006-05-17)<H>; Maschinenrichtlinie; 98/37/EGMitt 2005-12 (2005-12-31); 98/37/EGMitt 2006 (2006-08-02); 98/37/EGMitt 2007 (2007-05-08); 98/37/EGMitt 2007-11 (2007-11-06); 98/37/EGMitt 2008 (2008-06-24); 98/37/EGMitt 2008-08 (2008-08-22); 98/37/EGMitt 2009 (2009-01-28); 98/37/EGMitt 2009-03 (2009-03-28); 2006/42/EGMitt 2009-12 (2009-12-18); 2006/42/EGMitt 2010-05 (2010-05-26); 2006/42/EGMitt 2010-10 (2010-10-20); 2006/42/EGMitt 2011-04 (2011-04-08); 2006/42/EGMitt 2011-07 (2011-07-20); 2006/42/EGMitt 2011-11 (2011-11-18); 2006/42/EGMitt 2012-02 (2012-02-29); 2006/42/EGMitt 2012-03 (2012-03-23); 2006/42/EGMitt 2012-06 (2012-06-05); 2006/42/EGMitt 2012-08 (2012-08-24); 2006/42/EGMitt 2012-11 (2012-11-15); 2006/42/EGMitt 2013-04 (2013-04-05); 2006/42/EGMitt 2013-11 (2013-11-28); 2006/42/EGMitt 2014-04 (2014-04-11); 2006/42/EGMitt 2014-07 (2014-07-11); 2006/42/EGMitt 2015-02 (2015-02-13); 2006/42/EGMitt 2016-01 (2016-01-15); 2006/42/EGMitt 2016-05 (2016-05-13); 2006/42/EGMitt 2016-09 (2016-09-09); 2006/42/EGMitt 2017-06 (2017-06-09); 2006/42/EGMitt 2018-03 (2018-03-09)
  • Harmonisierungsinfo:
    2006/42/EG (2006-05-17); Maschinenrichtlinie
  • Aktualisierung:
    Unverändert