Vollanzeige

Inhaltsverzeichnis anzeigen
  • Kurzreferat:
    Die in dieser Norm festgelegten technischen Lieferbedingungen gelten für alle genormten Aufsteck-Aufbohrer mit Kegelbohrung 1 : 30 aus Schnellarbeitsstahl und mit Schneidplatten aus Hartmetall.
  • Dokumentnummer:
    DIN 2155-2
  • Ausgabedatum:
    01.03.2008
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Aufbohrer - Teil 2: Technische Lieferbedingungen für Aufsteck-Aufbohrer
  • Ersatz für:
    DIN 2155-2(2007-12)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS)
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Aufbohrer; Aufsteckbohrer; Ausführung; Bezeichnung; Bohrer; Bohrung; Härte; Hartmetall; Kenndaten; Kennzeichnung; Kernbohrer; Lauftoleranz; Lieferbedingung; Produktanforderung; Schneidplatte; Schneidwerkzeug; Schnellarbeitsstahl; Stahl; Toleranz; Werkstoff; Werkzeug
  • Anwendungsfelder:
    02.25 Spanwerkzeuge
  • Gefährdungen:
    HF Mangelhafte Kennzeichnungen
  • ICS:
    25.100.30 Bohrer. Senker. Räumwerkzeuge
  • Preis:
    62,00 EUR
  • Zitat:
    DIN 138 (2003-04)<G>; DIN 222 (1981-10)<G>; DIN 1836 (1984-01)<G>; DIN 2155-1 (2008-03)<G>; DIN 6581 (1985-10)<G>; DIN ISO 2768-1 (1991-06)<G>; DIN ISO 11054 (2006-09)<G>; DIN 8022 (1981-10)<G>; DIN EN ISO 4957 (2018-11)<G>; DIN ISO 513 (2014-05)<G>; DIN 343 (1981-10); DIN 1864 (1981-10); DIN 4000-81 (2017-09)
  • Zitiert in:
    DIN 2155-1 (2008-03)<GLEITEND>
  • Aktualisierung:
    Unverändert