Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Dieses Dokument legt Anforderungen und Prüfverfahren für Bau, Sicherheit, Kennzeichnung und rationelle Energienutzung fest. Dieses Dokument ist anzuwenden für Geräte der Arten B11AS, B11BS, B11CS, C11 und C31 und C91 und die:- eine geschlossene Vorderseite; - einen atmosphärischen Brenner; - direkt oder mittels Zwischenstücks an einem offenen Schornstein oder an eine Einrichtung zur Abführung der Abgase angeschlossen sind (Geräte mit offener Verbrennung, Geräte mit Luftabgassystem (LAS)); - an der Wand befestigt, freistehend oder eingebaut sind; - eine Nennwärmeleistung kleiner oder gleich 20 kW (bezogen auf den Heizwert) haben. Dieses Dokument ist nicht anzuwenden für; - Geräte mit offener Verbrennungskammer nach EN 13278:2013; - Geräte mit dekorativem Brennstoffeffekt nach EN 509:1999/A1:2003; - Geräte mit katalytischer Verbrennung; - Geräte bei denen die Zufuhr von Verbrennungsluft und/oder die Ableitung von Abgasen durch mechanische Mittel nach EN 1266:2002 erfolgt; - Luftgeräte mit Kanalanschluss; - Geräte, die mit einer Verschlussplatte installiert werden. Fragen im Zusammenhang mit Qualitätssicherung, Kontrollprüfungen während der Produktion und Konformitätszertifikate von Hilfsgeräten werden nicht in dieser Norm behandelt.
  • Dokumentnummer:
    EN 613
  • Ausgabedatum:
    01.12.2021
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Raumheizer mit geschlossener Vorderseite für gasförmige Brennstoffe der Geräte Art B<(Index)11>, Art C<(Index)11>, Art C<(Index)31> und Art C<(Index)91>
  • Ersatz für:
    EN 613(2000-12); prEN 613(2018-05); EN 613/A1(2003-04)
  • Autor:
    CEN/TC 62 Gasbefeuerte Raumheizgeräte
  • Suchbegriff:
    Abgasüberwachung; Anforderung; Bauweise; Begriffe; Betriebsweise; Bezeichnung; CE-Kennzeichnung; Definition; Dichtheit; Druckregler; Einteilung; Energieeinsparung; Energieverbrauch; gasförmiger Brennstoff; Gasheizgerät; Gasheizung; Gastechnik; Gebrauchstauglichkeit; geschlossen; Heizgerät; Kennzeichnung; Klassifikation; Konvektionsheizung; Konvektor; Prüfung; Prüfverfahren; Raumheizer; Raumheizgerät; Raumheizung; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Vorderseite; Wirkungsgrad
  • Anwendungsfelder:
    01.25 Heizgeräte
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; CG Gefährdungsart: giftig; FA Brand- und Explosionsgefährdungen im Allgemeinen; HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit)
  • ICS:
    97.100.20 Gasheizgeräte
  • Preis:
    110,80 EUR
  • Zitat:
    EN 88-1+A1 (2016-02)<S>; EN 125+A1 (2015-11)<S>; EN 126 (2012-03)<S>; EN 161+A3 (2013-01)<S>; EN 257 (2010-06)<S>; EN 298 (2012-05)<S>; EN 437 (2021-04)<S>; EN 751-1 (1996-12)<S>; EN 751-2 (1996-12)<S>; EN 1106 (2010-05)<S>; CR 1404 (1994-03)<S>; EN 10226-1 (2004-07)<S>; EN 10226-2 (2005-08)<S>; EN 10305-1 (2016-03)<S>; EN 23166 (1993-12){historisch}<S>; EN 60335-1/A2 (2019-08)<S>; EN 60335-2-102 (2016-01)<S>; EN 60529/A2 (2013-10)<S>; EN 60730-1 (2016-07)<S>; EN IEC 60730-2-9/A1 (2019-02)<S>; EN ISO 228-1 (2003-02)<S>; EN ISO 3166-1 (2020-09)<S>; ISO 7-1 (1994-05)<S>
  • Identisch mit:
    DIN EN 613(2022-05)<IDT>; BS EN 613(2022-01-17)<IDT>; NF D35-332(2021-12-22)<IDT>; SN EN 613(2022-01)<IDT>; SS-EN 613(2022-01-11)<IDT>; TS EN 613(2022-03-02)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert