Norm-Entwürfe in der öffentlichen Umfrage

Liste aller Norm-Entwürfe, die sich aktuell in der öffentlichen Umfrage befinden.

Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Norm legt die regulatorischen Aspekte fest, die für die Bestandteile und Verfahren bei flüssigen (einschließlich Kaltgas) und elektrischen Antrieben von Raumfahrzeugen gelten. Sie spezifiziert die bei der technischen Bearbeitung dieser Antriebssysteme auszuführenden Tätigkeiten und deren Anwendbarkeit, und sie legt die Anforderungen für die technischen Aspekte fest: funktionale, umweltbezogene und betriebliche Anforderungen, Schnittstellen, Konstruktion, qualitative Faktoren und Verifizierung. Allgemeine Anforderungen, die für sämtliche Arten der technischen Bearbeitung von Antriebssystemen gelten, sind in ECSS-E-ST-35 festgelegt. Diese Norm darf auf die speziellen Merkmale und Vorgaben eines Raumfahrtprojekts nach ECSS S ST 00 ausgelegt sein.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 16603-35-01
  • Ausgabedatum:
    01.11.2014
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Raumfahrttechnik - Flüssige und elektrische Antriebe von Raumfahrzeugen; Englische Fassung EN 16603-35-01:2014
  • Ersatz für:
    DIN EN 14607-5-1(2006-12); DIN EN 16603-35-01(2013-12)
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)
  • Suchbegriff:
    Anforderung; Antriebstechnik; Anwendbarkeit; chemisches Raketentriebwerk; elektrische Energie; elektrisches Raketentriebwerk; Entwicklung; flüssiger Brennstoff; Luft- und Raumfahrt; Prüfung; Prüfverfahren; Qualitätsanforderung; Raketenmotor; Raketentreibstoff; Raketentriebwerk; Raumfahrtsicherheit; Tank; Weltraumtechnologie
  • Anwendungsfelder:
    06.20 Fahrzeuge, Fahrzeugteile
  • Gefährdungen:
    AA Gefährdungen und Belastungen im Allgemeinen
  • ICS:
    49.140 Raumfahrtsysteme. Raumfahrtoperationen
  • Preis:
    160,50 EUR
  • Zitat:
    EN 16601-00-01 (2015-01)<G>; EN 16602-30 (2018-04)<G>; EN 16603-10 (2018-04)<G>; EN 16603-20 (2020-09)<G>; EN 16603-20-07 (2014-07)<G>; EN 16603-31 (2014-09)<G>; EN 16603-32 (2014-08)<G>; EN 16603-35 (2014-09)<G>; EN 16603-20-06 (2020-09)<G>; ANSI/AIAA S-080 (1998)
  • Identisch mit:
    ECSS-E-ST-35-01C(2008-11-15)<NEQ>; EN 16603-35-01(2014-09)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert