Norm-Entwürfe in der öffentlichen Umfrage

Liste aller Norm-Entwürfe, die sich aktuell in der öffentlichen Umfrage befinden.

Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Die Norm enthält allgemeine Grundsätze für die Ermittlung der Tragfähigkeit und des Verformungsverhaltens (Verschiebung) von Verbindungen mit mechanischen Verbindungsmitteln. Sie ist anwendbar für Verbindungen, die in statisch belasteten Holzbauwerken verwendet werden.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 26891
  • Ausgabedatum:
    01.07.1991
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Holzbauwerke; Verbindungen mit mechanischen Verbindungsmitteln; Allgemeine Grundsätze für die Ermittlung der Tragfähigkeit und des Verformungsverhaltens (ISO 6891:1983); Deutsche Fassung EN 26891:1991
  • Autor:
    DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)
  • Suchbegriff:
    Bau; Bauwerk; Bauwesen; Belastung; Belastungsversuch; Berechnung; Bestimmung; Bruchfestigkeit; Deformation; Festigkeit; Formbeständigkeit; Grundsatz; Holz; Holzbau; Holzbauwerk; Holzkonstruktion; Last; Probekörper; Probenvorbereitung; Prüfergebnis; Prüfgerät; Prüfung; Prüfverfahren; statische Belastung; Test; tragend; Tragfähigkeit; Verbindung; Verbindungsart; Verbindungselement; Verbindungsmittel; Verformung; Zugfestigkeit
  • Anwendungsfelder:
    08.15 Bauten, Gebäude, Schutzbauten
  • Gefährdungen:
    AC Mess- und Prüfverfahren für die Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen; KE Belastungen durch Funktionsstörungen an Arbeitsmitteln (Ausfall, Bruch, fehlerhafte Montage, Softwarefehler, Störung der Energieversorgung)
  • ICS:
    91.080.20 Holzbau
  • Preis:
    38,80 EUR
  • Zitat:
    ISO 554 (1976-07)<G>; DIN 50014 (2018-08)<G>
  • Zitiert in:
    DIN 1052 (2000-05); DIN EN 1075 (1993-07); DIN EN 1381 (1994-06); DIN EN 1382 (1994-06); EGH Holzbau Handbuch, Reihe 1, Teil 10, Folge 3 (1999-12)<STARR>
  • Identisch mit:
    EN 26891(1991-02)<IDT>; ISO 6891(1983-05)<IDT>; TS 5190 EN 26891(2003-04-17)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert