Norm-Entwürfe in der öffentlichen Umfrage

Liste aller Norm-Entwürfe, die sich aktuell in der öffentlichen Umfrage befinden.

Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Norm gilt für die Sicherheit von elektrischen, ortsveränderlichen, motorbetriebenen Sprühextraktionsmaschinen und elektrische Zubehörteile. Die Geräte sind für industrielle und gewerbliche Zwecke bestimmt, ihre Bemessungsspannung beträgt nicht mehr als 250 V für Einphasengeräte und 480 V für andere Geräte. Diese Geräte verwenden Reinigungsmittel auf Wasserbasis und werden zum Reinigen von Geweben, Polstermöbeln, Teppichen, Fußbodenbelägen oder harten Oberflächen verwendet.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 60335-2-68/A1; VDE 0700-68/A6
  • Ausgabedatum:
    01.11.2015
  • Dokumentart:
    Norm-Entwurf
  • Titel:
    Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-68: Besondere Anforderungen für Sprühextraktionsmaschinen für den gewerblichen Gebrauch (IEC 61J/605/CDV:2014); Deutsche Fassung EN 60335-2-68:2012/FprA1:2014
  • Ersatz für:
    DIN IEC 60335-2-68/A1(2014-07)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Begriffe; Betrieb; Betriebstemperatur; Brandgefahr; Brandschutz; Dauerhaftigkeit; Definition; elektrische Gefährdung; elektrische Isolierung; elektrischer Schlag; elektrisches Gerät; Elektrogerät; Elektrotechnik; Entstörung; Erwärmung; Festigkeit; Feuchtigkeitsbeständigkeit; Feuerbeständigkeit; Gebrauch; Gerät; Gerätesicherheit; gewerblich; Giftigkeit; Hausgebrauch; Haushaltgerät; Isolationswiderstand; Isolierung; Kriechstrecke; Kriechstromfestigkeit; Leistungsaufnahme; Leitung; Maschinensicherheit; mechanische Gefährdung; mechanische Sicherheit; Motorgerät; Netzanschluss; Prüfung; Prüfverfahren; Reinigungsgerät; Reinigungsmittel; Rostschutz; Schutzbestimmung; Schutzleiteranschluss; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Spannungsfestigkeit; Sprühextraktionsmaschine; Standfestigkeit; Standsicherheit; Strahlung; Stromaufnahme; Temperatur; Überlastbedingung; Überlastungsschutz; Wärmebeständigkeit; Widerstand; Zugkraft
  • Anwendungsfelder:
    03.68 Anlagen, Maschinen, Geräte zum Reinigen und Waschen; 04.12 Elektrische Geräte und Werkzeuge; 25.10 Signal-, Überwachungs-, Sicherheitskennzeichnung
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; DA Mechanische Gefährdungen im Allgemeinen; EA Elektrische Gefährdungen im Allgemeinen; EB Berühren spannungsführender oder leitfähiger Teile; GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen); HD Handhabungsfaktoren (Gestaltung und Anordnung von Bedienelementen, Bewegungsraum, Gestaltung und Handhabbarkeit von Arbeitsmitteln, Sichtfeld, Standsicherheit); HF Mangelhafte Kennzeichnungen
  • ICS:
    97.080 Reinigungsgeräte
  • Preis:
    31,87 EUR
  • Identisch mit:
    EN 60335-2-68/FprA1(2014-10)<IDT>; IEC 61J/605/CDV(2014-10)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert
  • Einspruchsfrist:
    09.12.2015