Norm-Entwürfe in der öffentlichen Umfrage

Liste aller Norm-Entwürfe, die sich aktuell in der öffentlichen Umfrage befinden.

Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Diese Internationale Norm legt die Anforderungen an die Arbeitsweise von einseitig und zweiseitig gesockelten Halogen-Glühlampen fest, die Bemessungsspannungen von bis zu 250 V haben und die in folgenden Anwendungen verwendet werden: - Projektion (einschließlich Film- und Stehbildprojektion); - Photoaufnahmen (einschließlich Studio); - Flutlicht; - spezielle Anwendungen; - allgemeine Anwendungen; - Bühnenbeleuchtung. Die vorliegende Ausgabe der EN 60357 ist ergänzt um die zwischenzeitlich notwendig gewordenen Europäischen Ergänzungen, die aufgrund folgender europäischer Verordnungen notwendig geworden sind: Verordnung (EG) Nr. 244/2009 vom 18. März 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2009/125/EU des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Haushaltslampen mit nicht-gebündeltem Licht Verordnung (EG) Nr. 1194/2012 vom 12. Dezember 2012 zur Durchführung der Richtlinie 2009/125/EU des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Lampen mit gebündeltem Licht Verordnung (EG) Nr. 874/2012 vom 12. Juli 2012 zur Ergänzung der Richtlinie 2010/30/EU des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Energieverbrauchskennzeichnung von elektrischen Lampen und Leuchten.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN 60357
  • Ausgabedatum:
    01.01.2017
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Halogen-Glühlampen (Fahrzeuglampen ausgenommen) - Anforderungen an die Arbeitsweise (IEC 60357:2002, modifziert + A1:2006, modifiziert + A2:2008 + A3:2011); Deutsche Fassung EN 60357:2003 + Cor.:2003 + A1:2008 + A2:2008 + A3:2011 + A11:2016
  • Ersatz für:
    DIN EN 60357(2011-09); DIN EN 60357/AA(2016-05)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Abmessung; Absicherung; Allgebrauchslampe; Anforderung; Arbeitsschutz; Arbeitsweise; Auftriebsmittel; Ausführung; Begriffe; Belastungsprüfung; Beleuchtung; Beleuchtungsgerät; Benummerung; Betriebsbedingung; Betriebsweise; Bildwerfer; Bühne; Bühnenbeleuchtung; Datenblatt; Definition; Eigenschaft; elektrische Eigenschaft; elektrische Lampe; elektrische Sicherheit; elektrische Spannung; Elektroschutz; Elektrotechnik; Fernsehen; Film; Flotation; Flotationsmittel; Flugfeld; Flutlicht; Flutlichtlampe; Freibord; Gebrauchsbedingung; Gebrauchseigenschaft; Glühlampe; Halogen; Halogenglühlampe; Halogenlampe; Halterung; Höchstwert; Kenndaten; Kennzeichnung; Kinotechnik; Klassifikation; Kleinspannung; Lampe; Lampenleistung; Lampensockel; Lebensdauer; Leistung; Leistungsaufnahme; Leistungsfähigkeit; Leitfaden; Leuchte; Leuchtkörper; Lichtstrom; Lichttechnik; Lichtwurflampe; maximal; Messung; Messverfahren; Nennleistung; Nennspannung; Niederdrucklampe; Normblatt; persönliche Schutzausrüstung; Personaleinsatz; Photoaufnahme; photographisches Beleuchtungsgerät; Photoleuchte; Phototechnik; Produktanforderung; Projektionsapparat; Projektionslampe; Projektor; Prüfmethode; Prüfperson; Prüfung; Prüfverfahren; Qualitätsprüfung; Quetschung; Quetschungstemperatur; reflektierender Stoff; Reflektor; Rettungsausrüstung; Rettungsgerät; Rettungsweste; röhrenförmig; Schutzkleidung; Schwimmfähigkeit; Schwimmhilfe; Schwimmweste; Sicherheit; Sicherheitsanforderung; Sicherheitstechnik; Sockel; Spannung; Sportgerät; Stehbildprojektor; Studiobeleuchtung; Temperatur; Theatertechnik; Toleranz; Unfallverhütung; Verbraucherinformation; Warnhinweis; Warnung; Wassersportgerät; Werkstoff; Wolfram; Zubehör; Zubehörteil
  • Anwendungsfelder:
    04.50 Beleuchtungstechnik
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; GL Kontakt mit heißen oder kalten Medien (Oberflächen, Umgebungen)
  • ICS:
    29.140.20 Glühlampen
  • Preis:
    160,50 EUR
  • Zitat:
    CIE 84 (1989)<S>; IEC 60050-845 (1987){historisch}<S>; IEC 60432-2 (1999-10)<G>; IEC 60432-3 (2012-07)<G>; IEC/TR 61341 (2010-02)<G>; IEC 60061-DB (2005-05)<G>; DIN EN 60127-2 (2015-07); DIN EN 60432-2 (2013-01); DIN EN 60432-3 (2013-06); DIN EN 60598-2-2 (2012-10); DIN EN 60598-2-3 (2011-12); DIN EN 60598-2-5 (2016-09); DIN EN 60598-2-6 (1995-10); DIN EN 60598-2-6/A1 (1997-09); DIN EN 60598-2-8 (2014-03); DIN EN 60598-2-9/A1 (1996-03); DIN EN 60598-2-10 (2004-03); DIN EN 60598-2-10 Berichtigung 1 (2005-11); DIN EN 60598-2-11 (2014-04); DIN EN 60598-2-12 (2014-03); DIN EN 60598-2-14 (2009-12); DIN EN 60598-2-18 (2012-09); DIN EN 60598-2-18 Berichtigung 1 (2013-08); DIN EN 60598-2-19 Berichtigung 1 (2008-10); DIN EN 60598-2-19/A2 (1999-04); DIN EN 60598-2-20 (2015-10); DIN EN 60598-2-21 (2015-10); DIN EN 60598-2-24 (2014-04); DIN EN 60598-2-25 (2005-07); DIN EN 60630 (2016-07); DIN EN 60682 (1994-06); DIN EN 60682/A2 (1997-12); DIN EN 60969 (2001-06); DIN EN 61231 (2014-06); DIN EN 61341 (2012-08); DIN VDE 0636-3 (2013-12); IEC 60127-2 (2014-09); IEC 60598-2-2 (2011-11); IEC 60598-2-3 (2002-12); IEC 60598-2-3 AMD 1 (2011-04); IEC 60598-2-3 Edition 3.1 (2011-11); IEC 60598-2-5 (2015-08); IEC 60598-2-8 (2013-04); IEC 60598-2-10 (2003-05); IEC 60598-2-11 (2013-05); IEC 60598-2-12 (2013-04); IEC 60598-2-13 (2006-06); IEC 60598-2-13 AMD 1 (2011-12); IEC 60598-2-13 AMD 2 (2016-05); IEC 60598-2-13 Edition 1.1 (2012-02); IEC 60598-2-13 Edition 1.2 (2016-05); IEC 60598-2-14 (2009-02); IEC 60598-2-18 Corrigendum 1 (2013-03); IEC 60598-2-18 AMD 1 (2011-12); IEC 60598-2-19 (1981); IEC 60598-2-19 AMD 1 (1987); IEC 60598-2-19 AMD 2 (1997-12); IEC 60598-2-20 (2014-11); IEC 60598-2-20 Corrigendum 1 (2016-12); IEC 60598-2-21 (2014-11); IEC 60598-2-21 Corrigendum 1 (2016-12); IEC 60598-2-22 (2014-06); IEC 60598-2-22 Corrigendum 1 (2015-03); IEC 60598-2-22 Corrigendum 2 (2016-04); IEC 60598-2-24 (2013-06); IEC 60598-2-25 (1994-08); IEC 60598-2-25 Corrigendum 1 (1994-09); IEC 60598-2-25 AMD 1 (2004-09); IEC 60630 (1994-08); IEC 60682 (1980); IEC 61231 (2010-01); DIN EN 13032-4 (2019-11); DIN EN 60061-1 (2019-06); DIN EN 60335-2-56 (2017-11); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-4 (2018-11); DIN EN 60598-2-13 (2017-04); DIN EN 60598-2-22 (2020-12); DIN EN 60598-2-22 (2020-12); DIN EN IEC 60598-2-23 (2021-07); IEC 60269-3 (2010-05); IEC 60335-2-56 (2002-10); IEC 60410 (1973); IEC 60598-2-1 (2020-01); IEC 60598-2-4 (2017-04); IEC 60598-2-5 (2015-08); IEC 60598-2-6 (1979); IEC 60598-2-6 AMD 1 (1996-11); IEC 60598-2-6 Interpretation Sheet 1 (2001-03); IEC 60598-2-7 (1982); IEC 60598-2-7 AMD 1 (1987); IEC 60598-2-7 AMD 2 (1994-08); IEC 60598-2-9 (1979); IEC 60598-2-17 (2017-05); IEC 60598-2-18 (1993-04); IEC 60598-2-20 (2014-11); IEC 60598-2-20 (2014-11); IEC 60598-2-20 (2014-11); IEC 60598-2-23 (2020-07); EUV 2019/2020 (2019-10-01); EUV 748/2012 (2012-08-03); EUV 2019/2015 (2019-03-11)
  • Zitiert in:
    DIN EN 60598-1 (2018-09); DIN EN IEC 62442-3 (2019-03); DIN EN 62442-3 (2018-05)
  • Identisch mit:
    EN 60357(2003-01)<IDT>; EN 60357/AC(2003-07)<IDT>; EN 60357/A1(2008-04)<IDT>; EN 60357/A2(2008-11)<IDT>; EN 60357/A3(2011-04)<IDT>; EN 60357/A11(2016-06)<IDT>; IEC 60357(2002-11)<MOD>; IEC 60357 AMD 1(2006-04)<MOD>; IEC 60357 AMD 2(2008-10)<IDT>; IEC 60357 AMD 3(2011-01)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert