Norm-Entwürfe in der öffentlichen Umfrage

Liste aller Norm-Entwürfe, die sich aktuell in der öffentlichen Umfrage befinden.

Vollanzeige

  • Kurzreferat:
    Dieser Teil der IEC 60730 gilt für automatische elektrische feuchtigkeitsempfindliche Regel- und Steuergeräte für den Einsatz in, an oder in Verbindung mit Betriebsmitteln für Heizungen, Klimaanlagen und Belüftungen, in erster Linie, aber nicht ausschließlich, für Anwendungen in Haushalten und ähnlichen Bereichen. Das Betriebsmittel kann mit Elektrizität, Gas, Öl, festem Brennstoff, Sonnenenergie usw. oder einer Kombination hiervon betrieben werden.
  • Dokumentnummer:
    DIN EN IEC 60730-2-13; VDE 0631-2-13
  • Ausgabedatum:
    01.09.2018
  • Dokumentart:
    Norm
  • Titel:
    Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen - Teil 2-13: Besondere Anforderungen an feuchtigkeitsempfindliche Regel- und Steuergeräte (IEC 60730-2-13:2017 + COR1:2018); Deutsche Fassung EN IEC 60730-2-13:2018 + AC:2018
  • Ersatz für:
    DIN EN 60730-2-13(2008-09); DIN EN 60730-2-13(2016-05)
  • Autor:
    DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE
  • Suchbegriff:
    Anforderung; automatische Steuerung; Begriffe; Definition; elektrische Steuer- und Regeleinrichtung; Elektrogerät; Elektrotechnik; Feuchtigkeit; Feuchtigkeitsregelung; Hausgebrauch; Luftfeuchtigkeit; Luftfeuchtigkeitsregelung; Regeleinrichtung; Steuereinrichtung
  • Anwendungsfelder:
    04.40 Kontroll- und Steuergeräte, Mess- und Prüfgeräte
  • Gefährdungen:
    AB Terminologische Festlegungen in Normen mit Arbeitsschutzbezug; EA Elektrische Gefährdungen im Allgemeinen
  • ICS:
    97.120 Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG)
  • Preis:
    55,66 EUR
  • Zitat:
    DIN EN 60947-1 Beiblatt 1 (2008-02); DIN EN 60947-4-2 (2013-05); DIN EN 60947-4-3 (2015-04); DIN EN 60947-5-1 (2018-03); DIN EN 60947-5-3 (2014-12); DIN EN 60947-5-5 (2017-08); DIN EN 60947-5-6 (2000-12); DIN EN 60947-5-7 (2004-06); DIN EN 60947-5-9 (2008-06); DIN EN 60947-6-1 (2014-09); DIN EN 60947-6-2 (2007-12); DIN EN 60947-7-1 (2010-03); DIN EN 60947-7-2 (2010-03); DIN EN 60947-7-3 (2010-05); DIN EN 60947-8 (2013-07); DIN EN ISO 16484-1 (2011-03); DIN EN ISO 16484-2 (2004-10); DIN EN ISO 16484-3 (2005-12); DIN EN ISO 16484-5 (2017-12); DIN EN ISO 16484-6 (2014-09); IEC 60730-1 (2013-11); IEC 60730-2-13 (2017-10); ISO/IEC Guide 21-1 (2005-05); JIS C 9730-2-13 (2010-03-23); DIN EN 60730-1 (2021-06); DIN EN IEC 60947-1 (2022-03); DIN EN IEC 60947-1 (2022-03); DIN EN 60947-2 (2020-11); DIN EN IEC 60947-3 (2021-09); DIN EN IEC 60947-4-1 (2020-05); DIN EN IEC 60947-5-2 (2021-04); DIN EN 60947-5-4 (2020-09); DIN EN IEC 60947-5-8 (2021-08); DIN EN IEC 60947-7-4 (2019-10)
  • Zitiert in:
    DIN EN IEC 60320-2-4 (2021-09); DIN EN IEC 61010-2-202 (2022-06)
  • Identisch mit:
    EN IEC 60730-2-13(2018-04)<IDT>; EN IEC 60730-2-13/AC(2018-04)<IDT>; IEC 60730-2-13(2017-10)<IDT>; IEC 60730-2-13 Corrigendum 1(2018-02)<IDT>
  • Aktualisierung:
    Unverändert